Notebookcheck

Offizielle Pressebilder der Huawei Mate 40-Serie in allen Farben geleakt

Höchstwahrscheinlich das reguläre Huawei Mate 40 und das Mate 40 Pro, dazu gibt es auch noch Renderbilder vom Mate 40 Pro+.
Höchstwahrscheinlich das reguläre Huawei Mate 40 und das Mate 40 Pro, dazu gibt es auch noch Renderbilder vom Mate 40 Pro+.
Wenige Minuten vor dem offiziellen Launch der Mate 40-Serie sind alle Farboptionen von Mate 40, Mate 40 Pro und Mate 40 Pro+ in Form offizieller Renderbilder ins Netz gelangt. Auch das reguläre Mate 40 ist hier offenbar neu zu sehen, obwohl damit bisher eigentlich nicht gerechnet wurde.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei wird in Kürze die Mate 40-Serie offiziell präsentieren, der Livestream beginnt um 14.00 unserer Zeit und wird global übertragen, zumindest das Mate 40 Pro wird ja auch in Europa zu haben sein, wenngleich zu hohen Preisen. Mittlerweile kristallisiert sich heraus, dass es offenbar doch auch ein reguläres Mate 40 geben wird, offenbar ohne pillenförmige Punch-Hole-Cam an der Front wie im Bild oben.

Zum Vergleich aller Spezifikationen zwischen Mate 40 Pro, Mate 40 Pro+ und Mate 40 RS, der Porsche Edition mit Oktagon-Kamera-Design gibt es hier eine Vergleichstabelle mit allen bekannten Unterschieden, die wir nach dem Launch auch aktualisieren werden. Unten sind alle verfügbaren Farbvarianten von Mate 40 Pro und Mate 40 Pro+ zu sehen, wobei von ersterem wohl nur die schwarze und silberne Variante in Europa starten sollen.

Huawei Mate 40 Pro

Huawei Mate 40 Pro+

Quelle(n)

Evan Blass Voice (1, 2, 3)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-10 > Offizielle Pressebilder der Huawei Mate 40-Serie in allen Farben geleakt
Autor: Alexander Fagot, 22.10.2020 (Update: 22.10.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.