Notebookcheck Logo

OnePlus Buds Pro: TWS-Ohrhörer erhalten heiß ersehntes Feature per Update

Die OnePlus Buds Pro erhalten mit Dual Connection die Möglichkeit, sich mit zwei Bluetooth-Geräten zu verbinden. (Bild: OnePlus)
Die OnePlus Buds Pro erhalten mit Dual Connection die Möglichkeit, sich mit zwei Bluetooth-Geräten zu verbinden. (Bild: OnePlus)
OnePlus hat mit der Verteilung eines Software-Updates für die OnePlus Buds Pro begonnen. Dieses bringt mit "Dual Connection" ein von vielen Nutzern lange ersehntes Feature auf die TWS-Ohrhörer.

Neben seinem neuen Flaggschiff-Smartphone OnePlus 10 Pro hat der Hersteller gestern auch die neue Mithril Special Edition seiner OnePlus Buds Pro in einem auffälligen Hochglanzsilber präsentiert. Das war es aber noch nicht an Neuerungen, die OnePlus für seine TWS-Ohrhörer auf Lager hat.

Wie der Hersteller im eigenen Forum bekanntgibt, hat man die Verteilung eines neuen Updates für die OnePlus Buds Pro gestartet. Zunächst wird das OTA-Update für einige wenige Nutzer bereitsgestellt, bevor es in den kommenden Tagen an die breite Masse ausgerollt werden soll.

Das Update bringt laut Changelog ein Feature mit sich, auf das wohl viele Nutzer gewartet haben: Dual Connection. Dank dieser neuen Funktion können die Kopfhörer nun nicht mehr nur mit einem, sondern mit zwei Geräten zeitgleich via Bluetooth verbunden werden. Somit ist das Umschalten zwischen zwei verbundenen Audioquellen nun deutlich einfacher und schneller möglich. Es wird automatisch die Quelle wiedergegeben, auf dem gerade Audio abgespielt wird.

Das ist z. B. dann praktisch, wenn man die Ohrhörer nicht nur am Smartphone, sondern auch einem Tablet oder einem PC nutzt. Zum Aktivieren muss das Feature "Dual Connection" in den Bluetooth-Einstellungen oder über die "Hey Melody"-App auf einem OnePlus-Smartphone aktiviert werden. Die Funktion steht natürlich nicht nur mit OnePlus-Geräten zur Verfügung.

Die OnePlus Pro Buds sind TWS-Ohrhörer, die es seit gestern neben den Farben Schwarz und Weiß auch in Silber gibt. Hierzulande werden sie derzeit aber nur in den beiden erstgenannten Farben verkauft und sind z. B. bei Amazon für ab knapp 140 Euro erhältlich. Mehr Informationen zu den mit Active Hybrid Noise Cancellation (ANC) und bis zu 38 Stunden Akkulaufzeit ausgestatteten Ohrhörern gibt es in unserem Testbericht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > OnePlus Buds Pro: TWS-Ohrhörer erhalten heiß ersehntes Feature per Update
Autor: Marcus Schwarten, 12.01.2022 (Update: 12.01.2022)