Notebookcheck

OnePlus: Der erste Android-OEM mit stabilem Android 10-Update

OnePlus beginnt als erster OEM mit dem Rollout von Android 10 für OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro.
OnePlus beginnt als erster OEM mit dem Rollout von Android 10 für OnePlus 7 und OnePlus 7 Pro.
Sowohl OnePlus 7 als auch OnePlus 7 Pro werden ab sofort mit OxygenOS 10.0 versorgt, welches bereits auf finalem Android 10 basiert. Damit ist OnePlus der erste OEM des Jahres 2019, der bereits ein Update auf die aktuelle Android-Version anbietet.

OnePlus mausert sich zum Musterschüler unter den Android-OEMs, zumindest was das Thema Android-Updates anbelangt. Nicht nur, dass die in Bälde startenden neuen Flaggschiffe OnePlus 7T und OnePlus 7T Pro gleich mit Android 10 an den Start gehen, was mit früheren "T-Versionen" im Herbst nicht immer der Fall war, die noch aktuellen OnePlus-Handys OnePlus 7 sowie OnePlus 7 Pro sind auch unter den ersten Android-Phones, die bereits das finale Android 10 in Form von OxygenOS 10.0 erhalten. Die allerersten waren natürlich die Pixel Phones von Google selbst, die bereits seit dem 3. September auf Android 10 upgedatet werden können.

Noch bevor Nokia das bereits fertige Android 10-Update an das Nokia 8.1 ausliefern kann, drängt sich OnePlus mit seinem Tweet und der Ankündigung im OnePlus-Forum vor und gilt somit als erster Android-OEM des Jahres 2019, der Android 10 in finaler Version ausrollt. Huawei spielt mit EMUI 10 für das P30 Pro übrigens ebenfalls ganz vorne mit, hierbei handelt es sich aber noch um eine Betaversion. Abgesehen vom Android 10-Unterbau hat OnePlus einige weitere Verbesserungen an OxgenOS vorgenommen, die im Forum beschrieben sind. Wie immer erfolgt der Rollout in Phasen, nicht jeder Nutzer wird das Update also bereits jetzt erhalten. 

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > OnePlus: Der erste Android-OEM mit stabilem Android 10-Update
Autor: Alexander Fagot, 22.09.2019 (Update: 22.09.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.