Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

OnePlus Smartwatch oder OnePlus Fitnessband: Steigt OnePlus bei den Wearables ein?

OnePlus Smartwatch oder OnePlus Fitnessband: Steigt OnePlus bei den Wearables ein?
OnePlus Smartwatch oder OnePlus Fitnessband: Steigt OnePlus bei den Wearables ein?
Es ist ein offenes Geheimnis, dass BBK Electronics mit seinen Marken imoo, OnePlus, Oppo, Realme und Vivo auch an Wearables arbeitet. Im Falle der imoo Z3 gibt es sogar schon eine absolut wasserdichte 4G-Schwimmuhr. Laut Gerüchten soll es bald auch ein Wearable von OnePlus geben. Kommt die OnePlus Watch oder das OnePlus Smartband?
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die Gerüchte zu Wearables von OnePlus kochen mal wieder hoch. Nachdem im August diesen Jahres der Vice President und President des Global Marketings von Oppo, Brian Shen, bereits die Arbeiten an einer Oppo-Smartwatch bestätigt hatte, spekulieren die Marktauguren jetzt damit, dass die geplante Oppo Watch auch anderen Marken im BBK-Universum als Vorlage für eigene Wearables dienen könnte.

Mit der imoo Z3 hat die gleichnamige BBK-Marke schon eine 55 Gramm leichte und gemäß IPX8 vollkommen wasserdichte Sportuhr für SchwimmerInnen am Start. Die imoo Z3 Smartwatch integriert neben GPS, Glonass, Beidou auch Wi-Fi und 4G/LTE inklusive einem Kartenslot für Nano-SIM-Karten. Der 1,41 Zoll große AMOLED-Touchscreen der Z3 liefert eine Auflösung von 360 x 320 Pixeln. Einige Spekulationen halten es durchaus für möglich, dass das Know-how aus der Z3-Entwicklung beispielsweise für eine Smartwatch von OnePlus genutzt werden könnte.

Einige OnePlus-Skizzen aus dem Jahr 2015 belegen, dass OnePlus schon vor Jahren mit der Planung einer eigenen Smartwatch begonnen hatte. Anders als bei den Smart-TVs hat OnePlus allerdings bislang kein eigenes Wearable angekündigt. Ein Leak auf Twitter kündigt allerdings eine mögliche, kleine Sensation an: So soll OnePlus laut Tech Auntyji angeblich an einem Fitnesstracker respektive Smartband arbeiten. Im Tweet heißt es vielversprechend an alle die schon ein Fitnessband haben oder sich einen smarten Tracker zulegen wollen: "Never Settle".

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13215 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > OnePlus Smartwatch oder OnePlus Fitnessband: Steigt OnePlus bei den Wearables ein?
Autor: Ronald Matta,  5.11.2019 (Update: 12.03.2021)