Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo F3 Plus: Gruppen-Selfie-Experte mit 120°-Weitwinkel-Frontkamera (Update)

Oppo F3 Plus: Gruppen-Selfie-Experte mit 120°-Weitwinkel-Frontkamera
Oppo F3 Plus: Gruppen-Selfie-Experte mit 120°-Weitwinkel-Frontkamera
[Update] Oppo hat sein neues Selfie-Expert-Smartphone mit Dual-Frontkamera vorgestellt: Das Oppo F3 Plus integriert eine 16-MP-Kamera für knackige Selfies und eine 120-Grad-Weitwinkelkamera mit 8 MP für Gruppen-Selfies.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo hat seinen neuesten Selfie-Experten bei den großen Smartphones gelauncht: Oppo F3 Plus. Das F3 Plus feiert mit 6 Zoll großem Full-HD-Display (1.920 x 1.080 Pixel) seinen Marktstart am 1. April in Indien, Indonesien, Myanmar, den Philippinen und Vietnam. Das ist kein Aprilscherz. Der Markt- und Verkaufsstart für das Oppo F3 Plus wurde vom weltweit viertgrößten Smartphone-Hersteller offiziell bekannt gegeben. Oppo nennt als Preis für das F3 Plus etwa 470 US-Dollar, rund 435 Euro.

Neben der aufwändigen Selfie- und Groufie-Kamerakombi vorne, die beim F3 Plus aus einer 16-MP-Frontkamera im Zusammenspiel mit einer 8-MP-Weitwinkelkamera (120 Grad) sowie der Aufhübsch-Funktion Beautify 4.0 besteht, hat Oppo dem F3 Plus an der Rückseite einen Sony IMX398 Bildsensor spendiert. Laut Oppo wurde der 1/2,8"-Sensor der Hauptkamera in Zusammenarbeit mit Sony speziell für Oppo angepasst. Obendrein verfügt die Hauptkamera über Dual-PDAF-Autofokus und und eine Offenblende von f/1.7.

Angetrieben wird das 6-Zoll-Oppo F3 Plus von einem Qualcomm Snapdragon 652 MSM8976 8-Kern-Chip mit Adreno 510 GPU, 4/64 GB Speicher (RAM/ROM) und Android 6.0 Marshmallow mit ColorOS 3.0 als UI. Zum weiteren Featureset des 163,6 x 80,8 x 7,35 Millimeter messenden und rund 185 Gramm schweren Phablets zählen ein Fingerabdrucksensor im Home-Button vorne, Bluetooth 4.1, Dual SIM, WLAN 802.11 ac und ein fest eingebauter 4.000-mAh-Akku, der die VOOC Flash-Charge-Technik unterstützt.

[Update 24.3.2017, 12:45 Uhr] Post von Oppo:

"...the updated Price of OPPO F3 Plus. It would be around USD 470". Die News wurde entsprechend geändert.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-03 > Oppo F3 Plus: Gruppen-Selfie-Experte mit 120°-Weitwinkel-Frontkamera (Update)
Autor: Ronald Matta, 24.03.2017 (Update: 24.03.2017)