Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo K7x: Teaser und Leaks verraten viele Specs des neuen Mittelklasse-Smartphones

Das Oppo K7x bietet ein 90 Hz schnelles Display und einen 5.000 mAh fassenden Akku zum vermeintlich günstigen Preis. (Bild: Oppo)
Das Oppo K7x bietet ein 90 Hz schnelles Display und einen 5.000 mAh fassenden Akku zum vermeintlich günstigen Preis. (Bild: Oppo)
Oppo hat in einem Teaser offiziell bestätigt, dass das neueste Mittelklasse-Smartphone des Unternehmens am Mittwoch, dem 4. November 2020 vorgestellt wird. Dank eines weiteren Teasers und eines Leaks gibt es bereits vorab viele Informationen zur ordentlichen Ausstattung des Geräts.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Beim Oppo K7x handelt es sich um ein brandneues Mittelklasse-Smartphone, das am 4. November offiziell vorgestellt wird. Bereits jetzt ist durch einige Leaks bekannt, dass das Gerät mit der Modellnummer "PDM00" mit einem 6,5 Zoll großen 1.080p+-LCD im 20:9-Format sowie mit einem 5.000 mAh fassenden Akku ausgestattet sein wird, wobei noch nicht klar ist, wie schnell dieser geladen werden kann.

Der unten eingebettete Teaser hat nun auch offiziell bestätigt, dass das Display 90 Hz schnell ist und eine Touch-Abtastrate von 180 Hz für eine möglichst geringe Eingabe-Latenz unterstützt. Ein Geekbench-Eintrag hat unterdessen verraten, dass das Gerät mit einem MediaTek Dimensity 720 5G ausgestattet sein wird, und dass zumindest eine Variante 8 GB Arbeitsspeicher besitzt. Das Smartphone wird mit Android 10 ausgeliefert, vermutlich mit dem Oppo-typischen ColorOS 7.

Auf den Teaser-Bildern ist auch das Design bereits zu sehen, zumindest Teile davon – demnach wird das Smartphone ein fast randloses Display besitzen, die Selfie-Kamera sitzt in einem kleinen Punch-Hole in der linken oberen Ecke des Bildschirms, der Fingerabdrucksensor wurde seitlich in den Power Button integriert, das Kameramodul ist wie mittlerweile üblich rechteckig ausgeführt.

Das Gerät soll mit einer Quad-Kamera ausgestattet sein, inklusive einer 48 Megapixel Hauptkamera und einem LED-Blitz. Der Preis und nähere Informationen zur Verfügbarkeit werden spätestens am 4. November offiziell bestätigt, das Gerät dürfte aber günstiger als das reguläre Oppo K7 5G werden, das in China 1.999 Yuan (ca. 257 Euro) kostet.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Oppo (Weibo) & Geekbench, via MySmartPrice

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6559 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Oppo K7x: Teaser und Leaks verraten viele Specs des neuen Mittelklasse-Smartphones
Autor: Hannes Brecher,  2.11.2020 (Update:  2.11.2020)