Notebookcheck

Oppos Bemühungen in der Mittelklasse sind vielversprechender als im Premium-Segment

Das Oppo A72 ist ein günstiges Mittelklasse-Smartphone mit einer umfangreichen Ausstattung.
Das Oppo A72 ist ein günstiges Mittelklasse-Smartphone mit einer umfangreichen Ausstattung.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Oppo Find X2 Neo empfanden wir nahe der UVP als unattraktiv, beim günstigen Mittelklasse-Handy A72 ist das etwas anders. Im Test punktet das Oppo A72 mit einer sehr guten Ausstattung und sehr langen Laufzeiten.

Verkehrte Welt beim chinesischen Hersteller Oppo. Während das Oppo A72 viel Ausstattung für einen relativ günstigsten Anschaffungspreis bietet, dafür aber deutliche Schwächen in der Haptik des Gehäuses besitzt, überzeugt der teurere Find-X2-Modellbruder mit seiner hochwertigen Optik, lässt aber einige Features vermissen.    

Wer sein Smartphone ohnehin in eine Schutzhülle steckt, für den ist unser größter Kritikpunkt wohl vernachlässigbar.  

Das Find X2 Neo macht optisch einiges her, allerdings besitzt das Oppo-Smartphone, trotz einer UVP von fast 700 Euro, eine recht karge Ausstattung. „Smartphone-Basics“ wie ein SD-Karten-Support, Dual-SIM oder ein 3,5-mm-Klinkenanschluss fehlen dem Vertreter aus Oppos Premium-Segment. Ganz im Gegenteil zum günstigen Modell A72. Das Oppo-Handy mit einem gegenwärtigen Straßenpreis von etwa 230 Euro greift auf Stereolautsprecher, viele unterstützte LTE-Frequenzen, einen Triple-SIM-Schacht mit Dual-Sim und einem zusätzlichen SD-Kartenslot zurück, außerdem ist ein NFC-Chip zur Nahfeldkommunikation verbaut, sodass eine bargeldlose Zahlung mittels GooglePay möglich ist. Hinzu kommt der große 5.000 mAh starke Akku, der dem Oppo A72 zu einer sehr guten Akkulaufzeit in unserem WLAN-Akku-Test verhilft.      

Allerdings fühlt sich das Mittelkasse-Handy des chinesischen Herstellers wenig hochwertig in den Händen an. Der Kunststoffrahmen, die wacklige An-und-Aus-Taste in Kombination mit der hohlen und dünnen Kunststoffrückseite weist das Gehäuses des A72 ein deutliches Wertigkeitsdefizit auf.

Sie legen wenig Wert auf die Haptik bei einem Smartphone und haben Interesse an einem gut ausgestatteten Mittelklasse-Smartphone? Dann können Sie einen detaillierten Eindruck des Oppo A72 anhand unseres ausführlichen Testberichtes zum Oppo-Smartphone gewinnen.

Quelle(n)

Testbericht zum Oppo A72 

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-07 > Oppos Bemühungen in der Mittelklasse sind vielversprechender als im Premium-Segment
Autor: Marcus Herbrich, 25.07.2020 (Update: 23.07.2020)
Marcus Herbrich
Marcus Herbrich - Editor
Meine große Leidenschaft liegt seit jeher in den mobilen Technologien, insbesondere Smartphones. Als Technikenthusiast ist die Halbwertszeit meiner Geräte nicht gerade hoch und aktuellste Hardware gerade einmal gut genug – Hersteller oder Betriebssystem spielt dabei eine untergeordnete Rolle, Hauptsache State-of-the-Art.