Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Oppo A74: Die Testergebnisse im Überblick

Das Oppo A74 gehört zu den immer noch eher seltenen Mittelklasse-Smartphones mit AMOLED-Display.
Das Oppo A74 gehört zu den immer noch eher seltenen Mittelklasse-Smartphones mit AMOLED-Display.
Das Oppo A74 bietet für offiziell 249 Euro viel Gegenwert, darunter ein helles AMOLED-Display, einen 5000-mAh-Akku sowie eine Triple-Kamera mit 48 MP. Im Test kann der 6,43-Zöller auch genau in diesen drei Bereichen punkten, schwächelt dafür aber an anderer Stelle.
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Nachahmung ist die höchste Form der Anerkennung, sagt das Sprichwort. Damit kann man auch die Methode beschreiben, mit der Oppo sein neues Mittelklasse-Smartphone A74 entwickelt hat. Im Fokus stehen nämlich drei Tugenden, die vor allen die Galaxy-A-Smartphones von Samsung auszeichnen: gute Kamera, großer Akku und ein OLED-Display. Mit genau den gleichen Eigenschaften geht auch das A74 an den Start.

AMOLED-Display mit bis zu 781 cd/m²

Ein Ausstattungs-Highlight des Oppo A74 ist sein helles AMOLED-Panel, das 2400 x 1080 Pixel auflöst (FHD+), was bezogen auf die 6,43-Zoll-Bilddiagonale einer hohen Pixeldichte von 409 PPI und damit einer sehr scharfen Darstellung entspricht. Bis zu 800 cd/m² soll das AMOLED-Panel schaffen. Im Test können wir ihm bei der APL50-Messung, bei der helle und dunkle Bildbereiche gleichmäßig verteilt sind, immerhin bis zu 781 cd/m² entlocken. Im Schnitt sind es immer noch gute 605,9 cd/m².

Auch bei Akku und Kamera kann das Oppo A74 liefern. Beim simulierten Websurfen hält es im Test über 16 Stunden durch und lässt sich über das mitgelieferte 33-Watt-Netzteil in weniger als 1,5 Stunden wieder komplett aufladen. Bei der Triple-Kamera mit 48 MP ist dann nicht mehr alles so eitel Sonnenschein. Zwar macht sie bei Tageslicht gute und scharfe Aufnahmen, bietet aber weder ein Weitwinkelobjektiv, das auch in der Mittelklasse fast schon zur Standardausstattung gehört, noch einen optischen Bildstabilisator.

Einsteiger-SoC Snapdragon 662

Seine Ambitionen, die Galaxy-A-Smartphones von Samsung in Bedrängnis zu bringen, verbaut sich das Oppo A74 aber durch sein SoC. Die Power des Snapdragon 662 reicht zwar für Alltagsaufgaben aus, macht die Bedienung aber zu keiner Zeit wirklich flott. Trotzdem bringt das Mittelklasse-Smartphone auch aktuelle Spiele zum Laufen, die dann aber meistens nur mit reduzierten Grafikdetails flüssig laufen.

Den vollständigen Test zum Oppo A74 lesen Sie hier.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Manuel Masiero
Manuel Masiero - Senior Tech Writer - 151 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2012
Mit dem C64 startete meine Faszination für Computer. Auf Herz und Nieren geprüft wird seitdem alles, was mir an Hardware unter die Finger kommt. Vom C64 über den Amiga 500 und den ersten PC mit 8088-CPU wurde die Liste der Projekte schließlich lang und länger. Seit mehr als 20 Jahren mache ich mein Hobby auch zum Beruf und bin bei Notebookcheck seit 2012 im Bereich Mobile aktiv. Davor war ich als Hardware-Redakteur unter anderem für IDG Media (tecChannel.de) und VNU Business Publications (PC Professionell) tätig.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Oppo A74: Die Testergebnisse im Überblick
Autor: Manuel Masiero,  3.06.2021 (Update:  1.06.2021)