Notebookcheck

Packard Bell Liberty Tab G100

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell Liberty Tab G100
Packard Bell Liberty Tab G100
Bildschirm
10.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
800 g
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76.75% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 82%, Leistung: 72%, Ausstattung: 76%, Bildschirm: 83% Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 74%, Emissionen: - %

Testberichte für das Packard Bell Liberty Tab G100

84% Tablets im Test
Quelle: Computerbild - 24/11 Deutsch
Das Liberty Tab mit dem aktuellen Andtroid 3.2 ist nicht nur das beste, sondern (mit dem Lenovo) auch das günsigste 10-Zoll-Android-Tablet im Test.
Preiswert
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 01.11.2011
Bewertung: Gesamt: 84% Ausstattung: 82% Bildschirm: 83% Mobilität: 80% Ergonomie: 80%

Ausländische Testberichte

60% Packard Bell Liberty Tab review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Overall, the usability and performance of the Liberty Tab is on a par with other Android tablets of the Honeycomb era, but two favourable points make this worth considering. Firstly, the price is reasonable – the Liberty Tab comes in at £100 cheaper than its tablet twin, the Acer Iconia A500.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.08.2011
Bewertung: Gesamt: 60%
83% Packard Bell Liberty Tab review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
Overall, we enjoyed using the Liberty Tab in the time we had it, and the price is pretty good, too: the 16GB version is reasonably priced at £350 (there’s no 3G option as yet, and the 32GB version wasn’t available at the time of writing), which puts it on a par for value with the Asus Eee Pad Transformer. For our money, having the option of the keyboard dock, a lighter chassis and better-quality IPS display edges things in favour of the Asus, but if you did buy the Packard Bell, we can’t honestly say you’ll be disappointed.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.08.2011
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 83% Leistung: 83% Ausstattung: 67% Ergonomie: 67%
80% Packard Bell Liberty Tab
Quelle: ITP Englisch EN→DE
While the Liberty Tab requires a bit of optimisation it’s the least expensive path to owning a Honeycomb-powered device.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.07.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 60% Ausstattung: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce ULP (Tegra 2): Integrierte Ultra Low Power (ULP) GPU im Tegra 2 SoC und je nach version von 300 bis 400 MHz getaktet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2 (250): Cortex A9 basierter Dual-Core SoC (System on a Chip) mit integrierter GeForce Grafikkarte und DDR2 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.1": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.8 kg:
In diesem Gewichtsbereich gibt es hauptsächlich größere Tablets und Convertibles.

Packard Bell: Packard Bell ist ein Hersteller elektronischer Produkte. Nach Angaben des Marktforschungsinstituts International Data Corporation war Packard Bell am Ende des zweiten Quartals 2006 drittgrößter europäischer Hersteller von Schreibtisch-PCs für Endverbraucher und sechstgrößter Hersteller von Notebooks. Neben diesen beiden Schwerpunkten bietet Packard Bell MP3-Spieler, Flüssigkristallbildschirme, externe Festplatten, DVD-Spieler und -Rekorder sowie weitere Peripheriegeräte an. Das Unternehmen wurde 1933 in Los Angeles als Radiohersteller gegründet. Im Jahr 2008 wurde Packard Bell von der Acer Inc. aus Taiwan akquiriert. PB ist am Smartphone- und Tablet-Markt nicht präsent und ein eher kleinerer Hersteller von Laptops. Seit 2015 gibt es kaum Testberichte.
76.75%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Lenovo IdeaTab S2109
GeForce ULP (Tegra 2)
Medion Lifetab P9516 32GB+3G
GeForce ULP (Tegra 2)
Acer Iconia Tab A200
GeForce ULP (Tegra 2)
Medion Lifetab P9514
GeForce ULP (Tegra 2)
Asus Eee Pad Transformer TF101G
GeForce ULP (Tegra 2)
Archos 101 G9
GeForce ULP (Tegra 2)
Acer Iconia Tab A501
GeForce ULP (Tegra 2)
Lenovo ThinkPad Tablet 18382DG
GeForce ULP (Tegra 2)
Toshiba AT100-100
GeForce ULP (Tegra 2)
Lenovo IdeaPad K1
GeForce ULP (Tegra 2)
Samsung Galaxy Tab 10.1v
GeForce ULP (Tegra 2)
Motorola Xoom WiFi/UMTS
GeForce ULP (Tegra 2)
Hannspree Hannspad
GeForce ULP (Tegra 2)
Asus Eee Pad Transformer TF101
GeForce ULP (Tegra 2)

Geräte mit der selben Grafikkarte

Viewsonic ViewPad 7x
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 7", 0.4 kg
Samsung Galaxy Tab 8.9"
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 8.9", 0.5 kg
Archos 80 G9
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 8", 0.6 kg
Toshiba Thrive 7"
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 7", 0.4 kg
Sony S1
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 9.4", 0.6 kg
Sony S2
GeForce ULP (Tegra 2), Tegra 2 (250), 5.5", 0.369 kg

Laptops des selben Herstellers

Packard Bell EasyNote LE69KB-12504G50MNSK
Radeon HD 8240, E-Series E1-2500, 17.3", 2.8 kg
Packard Bell Easynote TF71BM
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 15.6", 2.4 kg
Packard Bell EasyNote TE69
HD Graphics 4000, Core i3 3217U, 15.6", 2.3 kg
Packard Bell EasyNote ME69BMP
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2805, 10", 1.1 kg
Packard Bell EasyNote TE11HC-B822G32Mnks
HD Graphics 2000, Celeron B820, 15.6", 2.6 kg
Packard Bell EasyNote LE69KB-45004G50Mnsk
Radeon HD 8330, A-Series A4-5000, 17.3", 3.2 kg
Packard Bell EasyNote LE69KB
Radeon HD 8330, A-Series A4-5000, 17.3", 3.2 kg
Packard Bell EasyNote TE11HC-B8308G50Mnks
Graphics Media Accelerator (GMA) HD Graphics, Celeron B830, 15.6", 2.5 kg
Packard Bell EasyNote LE11-BZ-010FR
Radeon HD 7310, E-Series E1-1200, 17.3", 2.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Packard Bell > Packard Bell Liberty Tab G100
Autor: Stefan Hinum, 13.08.2011 (Update:  9.07.2012)