Notebookcheck

Packard Bell EasyNote TSX66-HR-055UK

Ausstattung / Datenblatt

Packard Bell EasyNote TSX66-HR-055UK
Packard Bell EasyNote TSX66-HR-055UK
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.7 kg
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 80%, Leistung: - %, Ausstattung: 80%, Bildschirm: - % Mobilität: - %, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Packard Bell EasyNote TSX66-HR-055UK

70% Packard Bell EasyNote TSX66 review
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The colour scheme certainly makes the Packard Bell EasyNote TSX66 stand out, though it may not be to everyone’s tastes. A £700 price tag is attractive when you consider the performance of the quad-core processor with 6GB of memory. For a multimedia-focused laptop, though, the Packard Bell is compromised by its weak Intel graphics processor. The absence of a BD drive is also noted, when these can be found on laptops around this price now. The Packard Bell EasyNote TSX66 is hence more suited to work-based activities, with its excellent keyboard and trackpad.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.07.2011
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Ausstattung: 80% Gehäuse: 70%
80% Packard Bell EasyNote TSX66 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
If you need a laptop that'll last you a number of years, this is a fantastic and affordable option. The Packard Bell EasyNote TSX66 looks good, packs plenty of punch and definitely offers the kind of comfort we expect from Packard Bell.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.05.2011
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2620M: Auf Sandy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,7 - 3,4GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.7 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Packard Bell: Packard Bell ist ein Hersteller elektronischer Produkte. Nach Angaben des Marktforschungsinstituts International Data Corporation war Packard Bell am Ende des zweiten Quartals 2006 drittgrößter europäischer Hersteller von Schreibtisch-PCs für Endverbraucher und sechstgrößter Hersteller von Notebooks. Neben diesen beiden Schwerpunkten bietet Packard Bell MP3-Spieler, Flüssigkristallbildschirme, externe Festplatten, DVD-Spieler und -Rekorder sowie weitere Peripheriegeräte an. Das Unternehmen wurde 1933 in Los Angeles als Radiohersteller gegründet. Im Jahr 2008 wurde Packard Bell von der Acer Inc. aus Taiwan akquiriert. PB ist am Smartphone- und Tablet-Markt nicht präsent und ein eher kleinerer Hersteller von Laptops. Seit 2015 gibt es kaum Testberichte.
75%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite P55-A5200
HD Graphics 3000, Core i5 3337U
Samsung 350E5X-A04HR
HD Graphics 3000, Pentium B980
Asus X550CA-DB31
HD Graphics 3000, Core i3 3217U
Samsung 350V5C-A01RS
HD Graphics 3000, Core i3 3110M
Asus X55C-DS31
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire V3-551G-8454
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire E1-571-6659
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
HP 2000-2202TU
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Toshiba Satellite C855-1QE
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Acer Aspire V5-571-323b4G50Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Acer Aspire V5-571P-323b6G75Mass
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Fujitsu LifeBook A512
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Lenovo ThinkPad Edge E530-NZQ4CYA
HD Graphics 3000, Core i5 2520M
Acer Aspire E1-571-32324G50Mnks
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Dell Vostro 2520
HD Graphics 3000, Core i3 2328M
Dell Inspiron 15-3520
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Asus X54C-RB93
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire 5750-2456G50Mtkk
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Fujitsu LifeBook A532
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Toshiba Satellite Pro L850-11U
HD Graphics 3000, Core i3 2350M
Dell Inspiron 15R-N5050-2128
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Acer Aspire E1-531-2697
HD Graphics 3000, Celeron B820
Asus X501A-XX145
HD Graphics 3000, Celeron B820
HP Pavilion g6t-2000
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire V3-571
HD Graphics 3000, Core i5 2450M
Samsung 300E5C-A05DE
HD Graphics 3000, Core i3 2310M
Medion Akoya E6228-MD99050
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Acer Aspire V5-571-6605
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Sony Vaio SV-E1511K1E
HD Graphics 3000, Core i3 2370M
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Packard Bell > Packard Bell TSX66-HR-055UK
Autor: Stefan Hinum,  8.06.2011 (Update:  9.07.2012)