Notebookcheck

Realme 5 (Pro) erscheint am 20. August

Realme 5 (Pro) erscheint am 20. August
Realme 5 (Pro) erscheint am 20. August
Realme hat einen Teaser auf Flipkart veröffentlicht, welches den Start des Realme-5-Lineups für den 20. August ankündigt. Entgegen früheren Gerüchten wird das Realme 5 wohl keine 64-MP-Kamera haben sondern weiter auf ein 48-MP-Modell setzen.

Dennoch hebt der Teaser „Join the real 5quad“ die Quad-Kamera hervor und das, obwohl einige potentielle Kunden davon enttäuscht sein werden, dass zumindest das Pro noch nicht über die angekündigte 64-MP-Kamera verfügen wird. Zwar ist der nun verwendete Sensor der Hauptkamera noch unbekannt, für das restliche Dreiergespann wirbt Realme jedoch mit einer Ultra-Weitwinkel-Linse sowie einer Super-Makro-Kamera und einem Sensor für die Tiefen(un)schärfe bei Portrait-Fotos.

Weitere Details zur technischen Ausstattung des Realme 5 und deren Pro-Variante sind bisher noch nicht geleakt, allerdings macht die übliche Ankündigungspolitik von Realme Hoffnung darauf, dass weitere Informationen bis zum Launch tröpfchenweise veröffentlicht werden.

Die komplette Enthüllung der beiden neuen Smartphones ist dann für den 20. August 2019 geplant, steht also unmittelbar bevor. Insgesamt handelt es sich bei dem Realme-5-Lineup um Modelle der Mittelklasse.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Realme 5 (Pro) erscheint am 20. August
Autor: Christian Hintze, 12.08.2019 (Update: 12.08.2019)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).