Notebookcheck

Rebranding: Aus Moto X wird Moto Z

Aus Moto X wird Moto Z.
Aus Moto X wird Moto Z.
Die nächsten Vertreter der Moto-Serie für gehobene Ansprüche werden Moto Z Style und Moto Z Play heißen. Auch die amerikanischen Droid-Modelle werden umbenannt.

Die bereits durch den "Webseitenwald" geisternden modularen Moto X Modelle "Vertex" und "Vector Thin" werden, sofern Evan Blass recht hat, als umbenannte Moto Z-Modelle auf den Markt kommen. Konkret als Moto Z Play für das schwächere "Vertex"-Modell und Moto X Style für das dünnere und technisch anspruchsvollere "Vector Thin". Beide Smartphones wurden letzte Woche von Profi-Leaker Evan Blass als modulare Nachfolger der beliebten Moto X Serie von Lenovo geoutet.

Lenovo geht damit den umgekehrten Weg im Alphabet: Sony hat anlässlich des Mobile World Congresses (MWC) 2015 in Barcelona die bisherige Xperia Z-Smartphone-Serie in Xperia X umbenannt und will diese Marke dem Vernehmen nach in Zukunft sogar für die gesamte Sony Smartphone-Sparte nutzen. Bei Lenovo aka Motorola werden dagegen nur die Top-Modelle der Moto-Reihe das Moto Z-Logo tragen dürfen, die gestern erst veröffentlichte 4. Generation der Mittelklasse-Familie unter dem Moto-Dach bleibt uns als Moto G-Serie erhalten.

Auch die Varianten für den amerikanischen Mobilfunkprovider Verizon werden leicht umbenannt. Hießen sie bisher "Droid" mit diversen Zusatzbezeichnungen wie "Turbo" oder "Maxx", sollen sie nun als "Moto Z Play Droid Edition" stärker als Moto Z-Familienmitglieder erkennbar sein. Last but not least sollen auch die bisher als "Amps" gehandelten modularen Smartphone-Cover mit Zusatzfunktion als "MotoMods" angekündigt werden. Wann das sein wird, ist bislang noch nicht bestätigt. Die Lenovo Tech World 2016 in San Francisco am 9. Juni gilt als wahrscheinlichster Zeitpunkt.

Die modularen Smartphones von Lenovo kommen als Moto Z-Modelle auf den Markt
Die modularen Smartphones von Lenovo kommen als Moto Z-Modelle auf den Markt

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Rebranding: Aus Moto X wird Moto Z
Autor: Alexander Fagot, 18.05.2016 (Update: 18.05.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.