Notebookcheck

@evleaks: Bild des Moto X4 ist 100% real

So soll also, laut Evan Blass, die Rückseite des kommenden Moto X aussehen.
So soll also, laut Evan Blass, die Rückseite des kommenden Moto X aussehen.
Der notorische Venturebeat Leaker Evan Blass (@evleaks) lässt wissen, das bereits Ende 2015 geleakte Bild der kommenden Moto X-Generation wäre 100 Prozent real.

Schon Ende Dezember letzten Jahres, machte ein Bild des angeblichen Nachfolgers der Moto X-Serie von Lenovo die Runde. Damals noch als Prototyp abgetan, sieht es nun so aus, als wäre es "the real thing". Zumindest laut Evan Blass, seines Zeichens Leaker mit hervorragendem Track-Record. Er twitterte kürzlich: "Wer hätte gedacht, dass das 100 Prozent real ist?" Aus dem Bild lässt sich ableiten, dass Lenovo bei der 4. Generation der Moto X-Serie offenbar sehr viel Wert auf die Kamera legen wird, ist diese doch das auffälligste Merkmal der Rückseite des redesignten Metallgehäuses.

Lenovo hält am 17. Mai ein großes Moto-Event in Indien ab. Ob bereits so früh im Jahr auch die Moto X-Serie einen 4. Nachfolger erhält ist, aus heutiger Sicht, eher unwahrscheinlich. Vermutlich wird Lenovo am 17. Mai nur die Moto G4 und Moto G4 Plus Modelle präsentieren und sich die runderneuerte Moto X4-Serie für einen späteren Release-Termin aufheben. Bis morgen, 9.5. kann Deutschland den aktuellen Vertreter der Moto X-Serie im Rahmen einer Moto-Muttertags-Aktion im Motorola Onlineshop etwas günstiger erstehen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > @evleaks: Bild des Moto X4 ist 100% real
Autor: Alexander Fagot,  8.05.2016 (Update:  8.05.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.