Notebookcheck

Deutschland: Lenovo senkt Moto Preise zum Muttertag

Deutsche Staatsbürger kommen günstiger an Moto-Uhren und Smartphones
Deutsche Staatsbürger kommen günstiger an Moto-Uhren und Smartphones
Bei der Moto X-Serie, dem Moto G (3. Generation) und bei der Moto 360-Smartwatch lassen sich zwischen 20 und 50 Euro einsparen. Kostenloser Versand inclusive.

Die Preisaktion läuft bis zum 9.Mai um 23.59 im deutschen Motorola Onlineshop. Österreicher und Schweizer können leider nicht von diesem Angebot profitieren, der Shop verschickt nur an deutsche Adressen. Versandkosten werden seitens Lenovo nicht berechnet. Zu Bedenken ist, dass der Motorola Shop nicht immer die günstigste Variante darstellt. In vielen Fällen sind die virtuellen Straßenpreise deutlich günstiger, man muss aber beachten ob da im Individualfall noch Versandkosten dazu kommen. 

Wenn man allerdings Spezialitäten wie angepasste Designs, Gravuren (eventuell gerade zum Muttertag gewünscht) oder mehr Speicher wünscht, ist man wohl oder übel auf den Moto-Shop angewiesen. Schauen wir uns im Detail die potentiellen Ersparnisse an:

Moto G

Beim Moto G der 3. Generation kann man 20 Euro sparen und kommt somit bei der Version mit 8 GB Speicher auf 179 Euro, bei der 16 GB Variante (mit 2 GB RAM) auf 209 Euro. Im freien Handel ist Erstere ab 148 Euro erhältlich, Letztere ab 198 Euro. 

Moto X Play

Auch das Moto X Play wird um 20 Euro günstiger, man zahlt also im Moto-Shop 329 Euro für die 16 GB Version und 50 Euro mehr für die 32 GB Variante. Auch hier sind die virtuellen Straßenpreise günstiger: Ab 289 Euro ist die 16 GB Version zu haben, die 32 GB Version ist derzeit nicht außerhalb des Motorola Onlineshops erhältlich.

Moto X Style

Etwas großzügiger ist Motorola, wenn man Mutter ein Moto X Style schenken will: 50 Euro Ersparnis bedeuten 449 Euro für die 32 GB Variante (welche allerdings nicht auf Lager ist) und 494 Euro für die Version mit 64 GB Speicher. Hier sind Händler aus Deutschland beziehungsweise Österreich ab 420 Euro für die 32 GB Version dabei, wenn man sich aus UK beliefern lassen will, geht's schon ab 350 Euro los. Natürlich ohne Versandkosten. Die 64 GB Version ist nur im Motorola-Shop erhältlich.

Moto X Force

Die bruchsichere Version für schusselige Mütter, das Moto X Force, gibt's im Moto-Shop derzeit zu Preisen ab 649 Euro für die 32 GB Version und 694 Euro für die 64 GB Variante. Hier ist der Marktpreis in Deutschland für die 32 GB Variante nicht günstiger, wenn man aus UK bestellt, kann man allerdings bis zu 150 Euro sparen. Die 64 GB Variante ist auch hier nur im Motorola-Shop erhältlich

Moto 360

Auf die Moto 360 Smartwatch (2. Generation) gewährt Lenovo derzeit 30 Euro Rabatt, das ergibt Preise von 269 Euro für die 42 mm Variante und 319 Euro für die 46 mm (Herren) Variante. Das deckt sich in etwa mit den Straßenpreisen beider Varianten sodass man hier bedenkenlos zugreifen kann, insbesondere da man sich derzeit auch die Versandkosten spart.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Deutschland: Lenovo senkt Moto Preise zum Muttertag
Autor: Alexander Fagot,  2.05.2016 (Update:  2.05.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.