Notebookcheck Logo

Release von GTA 5 für PS5 und Xbox Series X/S auf März 2022 verschoben

Der Release von GTA V für Sonys und Microsofts Next-Gen PlayStation- und Xbox-Konsolen wurde auf März 2022 verschoben (Bild: Rockstar Games)
Der Release von GTA V für Sonys und Microsofts Next-Gen PlayStation- und Xbox-Konsolen wurde auf März 2022 verschoben (Bild: Rockstar Games)
Der Release der Next-Gen-Version von Grand Theft Auto 5 wurde im Zuge des PlayStation-Showcases am vergangenen Donnerstag auf März 2022 verschoben. Für Fans, die sehnsüchtig auf GTA 6 warten, dürfte Rockstar Games neuste Verschiebung eine herbe Enttäuschung sein.

Sonys gestriger PlayStation-Showcase hielt neben vielen positiven Aspekten, wie beispielsweise dem Reveal von Spider-Man 2 und der Veröffentlichung eines ersten Gameplay-Trailers zu God of War Ragnarok, auch eine eindeutige Enttäuschung bereit. Rockstar Games verkündete in einem Trailer zur lang erwarteten Next-Gen-Version von GTA 5 nämlich beiläufig, dass der Titel erst im März 2022 auf PlayStation 5 und Xbox Series S/X veröffentlicht werden soll.

Auch für Fans des sehr beliebten Multiplayer-Modus von GTA V, der den eher generischen Titel GTA Online trägt, ist dies eine eindeutige Enttäuschung. Schließlich wurde bislang davon ausgegangen, dass GTA 5 noch dieses Jahr auf den neuen Konsolen in neuem 4K-Glanz erscheinen wird. Diese Hoffnung wurde nun jäh zerschlagen. Und auch für Zocker, die auf den Release von Grand Theft Auto 6 hinfiebern, dürfte dies eine noch längere Wartezeit bedeuten.

Erst letzte Woche sorgte ein aufmüpfiger Zuschauer in der Live-Sendung "Schlag den Star" auf Pro7 für Aufsehen, als er unmittelbar nach dem Beginn der Show auf die Bühne rannte, um vor versammelten Publikum den Release von GTA 6 zu fordern. Nachdem nun sogar die Neuauflage von GTA 5 verschoben wurde, dürfte mit einer baldigen Ankündigung von GTA 6 aller Voraussicht nach nicht mehr zu rechnen sein. Immerhin kann man in dem von Rockstar Games veröffentlichten Trailer einen kleinen Vorgeschmack auf die grafischen Upgrades der Next-Gen-Version von Grand Theft Auto 5 bekommen, die für Spieler der PC-Version von GTA 5 (ab 52 Euro auf Amazon) aber nichts besonderes sein dürften.

Quelle(n)

PlayStation, Bild: Rockstar Games

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Release von GTA 5 für PS5 und Xbox Series X/S auf März 2022 verschoben
Autor: Enrico Frahn, 10.09.2021 (Update: 10.09.2021)