Notebookcheck Logo

Samsung Deutschland leakt das robuste Galaxy XCover 6 Pro mit allen Specs und ungewöhnlichen Features

Samsung Deutschland hat die Produktseite des Galaxy XCover 6 Pro etwas vorschnell veröffentlicht. (Bild: Samsung)
Samsung Deutschland hat die Produktseite des Galaxy XCover 6 Pro etwas vorschnell veröffentlicht. (Bild: Samsung)
(Update: Offiziell angekündigt) Das Samsung Galaxy XCover 6 Pro soll erst in rund zwei Wochen offiziell vorgestellt werden, Samsung Deutschland hat aber schon jetzt die Produktseite veröffentlicht, samt hochauflösender Bilder und aller Spezifikationen. Wie erwartet, handelt es sich beim XCover 6 Pro um ein besonders gut ausgestattetes Outdoor-Smartphone.

Erst kürzlich hat ein Leak eine Vielzahl von Details zum Galaxy XCover 6 Pro verraten, nun hat  Samsung Deutschland bereits rund zwei Wochen vor dem Launch-Event am 13. Juli die Produktseite zum Outdoor-Smartphone veröffentlicht. Dabei ist das bereits zuvor geleakte Design nochmals im Detail zu sehen. Das Gehäuse ist nach den IP68- und MIL-STD 810H-Standards zertifiziert, sodass Wasser, Staub und Stürze dem Smartphone nichts ausmachen sollen.

Die Produktseite bestätigt auch, dass der Akku vom Nutzer schnell gewechselt werden kann, sodass einfach ein Ersatzakku eingelegt werden kann, wenn der 4.050 mAh fassende Akku schlapp macht. Geladen wird über USB-C mit bis zu 15 Watt. Das 6,6 Zoll große 1.080p+-PLS-Panel soll besonders empfindlich auf Berührungen reagieren, sodass das Gerät auch dann bedient werden kann, wenn die Hände feucht sind oder wenn der Nutzer Handschuhe trägt.

Das Gerät verfügt über eine XCover-Taste an der linken Seite, deren Funktion vom Nutzer angepasst werden kann. Per Samsung DeX lassen sich auch externe Monitore verwenden. Für die dazu notwendige Leistung sorgt der Qualcomm Snapdragon 778G, der vier ARM Cortex-A78-Kerne bei 2,4 GHz mit vier sparsamen Cortex-A55-Kernen bei 1,8 GHz kombiniert. 

Dazu gibts 6 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher, der durch eine microSD-Karte erweitert werden kann. Samsung verbaut eine 13 Megapixel Frontkamera, eine 50 MP Hauptkamera und eine 8 MP Ultraweitwinkel-Kamera. Videos können in 4K-Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde oder mit HD-Auflösung mit maximal 240 fps aufgezeichnet werden. Auch ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss, NFC und 5G gehören zum Funktionsumfang. Die Webseite von Samsung listet noch keinen Preis, Gerüchten zufolge wird das Gerät rund 600 Euro kosten.


Update 19:00 Uhr: Das Samsung Galaxy XCover 6 Pro wurde mittlerweile offiziell angekündigt. Das robuste Smartphone kommt in Deutschland im Juli für eine unverbindliche Preisempfehlung von 609 Euro auf den Markt.

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Samsung Deutschland leakt das robuste Galaxy XCover 6 Pro mit allen Specs und ungewöhnlichen Features
Autor: Hannes Brecher, 29.06.2022 (Update: 29.06.2022)