Notebookcheck

Samsung: Diese Smartphones erhalten Android Oreo erst Ende des Jahres

Samsung: Android Oreo gibts für einige Handys erst Ende des Jahres.
Samsung: Android Oreo gibts für einige Handys erst Ende des Jahres.
Samsung lässt sich mit dem Update auf Android Oreo für einige Smartphones noch Zeit. International erhalten das Oreo-Update erst im Dezember diesen Jahres zahlreiche Smartphones der Serien Galaxy A, Galaxy C und Galaxy J. Auch in Deutschland erhalten einige Samsung-Phones erst gegen Ende des Jahres Oreo.

Samsung bringt das Update auf Android Oreo für verschiedene Smartphones der Serien Galaxy A, Galaxy C und Galaxy J erst gegen Ende 2018. Wie verschiedene Quellen berichten, hat Samsung beispielsweise in Indien das Oreo-Update für eine ganze Reihe von Handys für Dezember 2018 geplant. In Deutschland erhält ein Samsung-Mobiltelefon das Oreo-Upgrade sogar erst im nächsten Jahr 2019.

Ab 18. Dezember diesen Jahres sollen in Indien die Besitzer folgender Smartphones in den Genuss des Android-Oreo-Updates gelangen:

Für Deutschland nennt Samsung zum 23. Juli 2018 folgende Roadmap für den Android Oreo Update-Zeitplan:

Wie dem Samsung-Update-Zeitplan für Google Android Oreo zu entnehmen ist, wird für das Galaxy J7 (2016) Oreo erst im Februar 2019 ausgerollt.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Samsung: Diese Smartphones erhalten Android Oreo erst Ende des Jahres
Autor: Ronald Matta, 26.07.2018 (Update: 26.07.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.