Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy A52 und A72 geleakt: Smartphones kommen mit 90 und 120Hz-Displays

Das Galaxy A52 soll mit einem 90Hz-Display ausgeliefert werden (Bild: Evan Blass)
Das Galaxy A52 soll mit einem 90Hz-Display ausgeliefert werden (Bild: Evan Blass)
Die kommenden Mittelklasse-Smartphones Galaxy A52 und A72 von Samsung kommen anscheinend mit einem 90 bzw. 120Hz-Display. Dies wurde jetzt durch einen neuen Leak bekannt. Damit würde Samsung endlich zur Konkurrenz in dem Preissegment aufholen, die schon seit einiger Zeit höhere Refresh-Rates anbietet.
Cornelius Wolff,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit dem Galaxy A52 und A72 kommen demnächst voraussichtlich die neuen Flaggschiff-Smartphones der Mittelklasse von Samsung auf den Markt, die im Vergleich zu den Vorgängermodellen einiges besser machen sollen. Jetzt kam ein weiterer Leak ans Licht, der allerdings im Widerspruch zu bisherigen Gerüchten steht. Von daher sollte man diesen Bericht mit etwas Vorsicht genießen.

So schreiben unsere Kollegen von Sammobile, dass das Galaxy A52 über ein 90Hz-Display verfügt, während das Galaxy A72 sogar eine Refresh-Rate von 120Hz besitzen soll. Bisher hieß es an der Stelle immer, dass die Smartphones wieder mit den üblichen 60Hz auskommen werden. Würde sich dieser Leak allerdings bewahrheiten, dürfte das die beiden Geräte wesentlich attraktiver machen, zumal die Konkurrenz in dem Preissegment schon seit einiger Zeit höhere Refresh-Rates liefert. Von daher wäre es wirklich mal an der Zeit, dass Samsung hier Boden gut macht.

Zuvor wurden bereits eine Reihe weiterer Spezifikationen geleakt. So soll beispielsweise als Prozessor der Snapdragon 750G zum Einsatz kommen, dem im Galaxy A52 mit wahlweise 6 oder 8 GB RAM auch mehr Arbeitsspeicher zur Seite stehen als bisher. Des weiteren wurden bereits einige Details zum Kamerasetup und zu den Preisen in Deutschland veröffentlicht. Als Betriebssystem soll hier von Anfang an das aktuelle Android 11 vorinstalliert sein, was in dem Preissegment noch keine Selbstverständlichkeit darstellt.

Es bleibt also weiterhin spannend, was uns Samsung am Ende präsentieren wird. Wir können an der Stelle nur hoffen, dass Sammobile mit seinem Leak recht behält und wir wirklich erstmals hohe Refresh Rates in zwei Mittelklasse-Smartphones von Samsung sehen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - Senior Tech Writer - 1489 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Nachdem ich mich schon von klein auf (teilweise sehr zum Leidwesen meiner Eltern) für das Innere von Desktop-PCs und Notebooks interessiert habe, begann ich im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck für das Newssegment zu schreiben. Seitdem bin ich mit dabei und studiere parallel dazu derzeit Wirtschaftsinformatik an der Universität Osnabrück.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-02 > Samsung Galaxy A52 und A72 geleakt: Smartphones kommen mit 90 und 120Hz-Displays
Autor: Cornelius Wolff, 12.02.2021 (Update: 12.02.2021)