Notebookcheck

Samsung Galaxy A71 bereits jetzt im 360 Grad-Video, erste Specs

Der Nachfolger des Galaxy A70 zeigt sich als Galaxy A71 bereits im Rundum-Video.
Der Nachfolger des Galaxy A70 zeigt sich als Galaxy A71 bereits im Rundum-Video.
Schon jetzt gibt es einige Hinweise auf die Galaxy A-Familie des Jahres 2020. Nach dem Galaxy A51 ist nun auch das Galaxy A71 vorab in Form von Renderbildern und einem 360 Grad-Video zu sehen. Insbesondere beim Thema Kamera zeichnet sich ein gewisser Trend ab.
Alexander Fagot,

Wie immer bei so frühen Leaks, sind die hier verlinkten Bilder noch keine offiziellen Renderbilder vom Hersteller. Auf Basis von geleakten CAD-Files hat der Leaker @OnLeaks sein 3D-Renderprogramm der Wahl angeworfen um uns die Zukunft der Galaxy A-Serie näher zu bringen - in der Vergangenheit klappte das durchaus mit sehr hoher Trefferquote.

Wie schon beim Galaxy A51, welches ebenfalls dank Steve Hemmerstoffer bereits vorab zu sehen war, zeigt sich an der Rückseite der Trend zum rechteckigen Multi-Cam-Modul mit L-förmiger Kamera-Anordnung, auch im Galaxy A71 sind wieder vier Kameras verbaut, von denen eine wohl eine 3D-TOF-Kamera wird, daneben gibt es vermutlich eine Ultraweitwinkel-, eine Telefoto- und eine 48 Megapixel Hauptkamera. 

Die 32 Megapixel Selfie-Cam steckt hier in einem Displayloch und nicht mehr, wie beim Vorgänger in einer Waterdrop-Notch das AMOLED-Display dürfte etwa 6,7 Zoll in der Diagonale messen. Ein separater Leak deutet zudem auf einen sehr potenten 4.500 mAh Akku, der via USB-C geladen wird, ein Kopfhöreranschluss ist hier noch vorhanden. Vermutlich wird das Galaxy A71 rund um den Mobile World Congress Ende Februar offiziell launchen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-11 > Samsung Galaxy A71 bereits jetzt im 360 Grad-Video, erste Specs
Autor: Alexander Fagot, 22.11.2019 (Update: 22.11.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.