Notebookcheck

Samsung Galaxy S10 Teardown zeigt massive Heatpipe (Video)

JerryRigEverything-Video zeigt massive Heatpipe des Samsung Galaxy S10 im Teardown.
JerryRigEverything-Video zeigt massive Heatpipe des Samsung Galaxy S10 im Teardown.
JerryRigEverything hat ein neues Teardown-Video auf YouTube veröffentlicht. Nach dem Durability-Test, bei dem Zack Nelson besonders den Ultraschall-Fingerabdrucksensor auf die Finger gesehen hat, entdeckt der Youtuber jetzt ein anderes interessantes Detail.

In seinem Galaxy S10 Durability-Test hat Youtuber Zack Nelson alias JerryRigEverything dem Flaggschiff-Smartphone von Samsung bereits ordentlich zugesetzt. Das demolierte Galaxy S10 durfte parallel dazu auch gleich noch für ein Teardown-Video herhalten. Jetzt hat der prominente YouTuber den Galaxy S10-Teardown veröffentlicht.

Samsung hat die Ladebuchse im Galaxy S10 fest verlötet ist. Sollte es hier einen Defekt geben, sei eine Reparatur ohne fortschrittliche Löttechniken nicht möglich, so Zack. Bei dem im Galaxy S10 integrierten Ladepad für kabelloses Aufladen (Wireless Charging) scheint es sich um eine herkömmliche Spule zu handeln.

Zudem stellt Zack fest, dass der Ultraschall basierte Fingerabdruckscanner unter dem Galaxy-S10-Display nicht ganz mittig platziert ist. Weiteres interessantes Detail: Das Galaxy S10 integriert offenbar eine deutlich größere Heatpipe als das Vorgängermodell Galaxy S9.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Samsung Galaxy S10 Teardown zeigt massive Heatpipe (Video)
Autor: Ronald Matta,  6.03.2019 (Update:  6.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.