Notebookcheck

Samsung Galaxy Tab S6 Lite: Offizielles Renderbild geleakt

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite zeigt sich in einem offiziellen Renderbild und dürfte wohl in Kürze starten.
Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite zeigt sich in einem offiziellen Renderbild und dürfte wohl in Kürze starten.
(Update: Weiteres Bild zeigt beide Seiten des Galaxy Tab S6 Lite) Mit den Modellnummern SM-P610 und SM-P615 für WLAN- und LTE-Varianten steht uns in Kürze ein neues Samsung Android-Tablet ins Haus. Das wohl Galaxy Tab S6 Lite genannte Tablet zeigt sich nun in einem offiziellen Renderbild und wird wohl in Bälde starten.
Alexander Fagot,

Schon recht bald dürfte Samsung einige neue Android-Tablets auf den Markt werfen, geleakt wurden bereits ein Einsteiger-Tablet mit dem Namen Galaxy Tab A 8.4 (2020) sowie ein Midrange-Modell unter dem Namen Galaxy Tab S6 Lite. Dieses leicht abgespeckte Premium-Tablet unterstützt den Samsung S-Pen und wird wohl äußerlich stark dem regulären Galaxy Tab S6 (bei Amazon ab 665 Euro) gleichen, wie ein neues offizielles Renderbild zeigt, dass vom US-Leaker Evan Blass via Twitter geleakt wurde. Das 10,5 Zoll-Tablet dürfte mit einem Exynos 9511-SoC sowie 4 GB RAM und 64 oder 128 GB Speicher bestückt sein und in reinen WLAN- oder WLAN-LTE-Varianten auf zu haben sein.

Update 20.03.2020 Weiteres offizielles Renderbild geleakt

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Samsung Galaxy Tab S6 Lite: Offizielles Renderbild geleakt
Autor: Alexander Fagot, 19.03.2020 (Update: 20.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.