Notebookcheck

Samsung startet Galaxy A8 (2018) am 1. Juli in Deutschland

Samsung Galaxy A8 ist ab 1. Juli in Deutschland verfügbar
Samsung Galaxy A8 ist ab 1. Juli in Deutschland verfügbar
Samsungs Mittelklasse-Phone Galaxy A8 (2018) ist ab 1. Juli auch in Deutschland erhältlich. Das Android-Smartphone mit dem 5,6 Zoll großen AMOLED-Display, dem Exynos 7885 Achtkern-Prozessor und der Dual-Kamera auf seiner Frontseite soll 449 Euro (UVP) kosten und wird in den Farben Gold und Schwarz angeboten. Bereits heute hat Samsung in seinem Onlinestore eine attraktive Vorbestellaktion gestartet. Vorbesteller bekommen den Bluetooth-Lautsprecher JBL Xtreme gratis dazu.

Die 2018er Version des Samsung Galaxy A8-Serie ist in einigen europäischen Nachbarländern längst gelistet, jetzt kündigen die Koreaner den Verkaufsstart für Deutschland an. Ab 1. Juli soll das in Gold und Schwarz angebotene Mittelklasse-Modell Galaxy A8 (2018) zum UVP-Preis von 449 Euro im Handel erhältlich sein. Die neuste Version des gehobenen Mittelklasse-Modells bietet eine der Preisklasse entsprechende zeitgemäße Ausstattung. Es hat ein lang gestrecktes 5,6-Zoll-AMOLED-Display mit Full-HD+-Auflösung (1080 x 2220 Pixel) im 18,5:9-Format und nutzt mit dem Exyos 7885 einen aktuellen Achtkern-Systemchip aus dem Mittelklasse-Segment. Klassenübliche 4 GB RAM sind eingebaut. Lediglich der interne Speicher fällt mit 32 GB etwas dürftig aus, ist aber per Speicherkarte erweiterbar. Als Betriebssystem ist der Android-Oldie Android 7.1 vorinstalliert, ein Update auf eine aktuelle Version von Android 8 ist wahrscheinlich.

Zu den Top-Features des mit einem staub- und wassergeschützten Gehäuse ausgestatteten Smartphones gehört seine Kameraausrüstung. Vorne ist eine Dual-Kamera eingebaut, die aus einer 16-Megapixel-Kamera mit Weitwinkelobjektiv und einer 8-Megapixel-Kamera mit Teleobjektiv besteht und hochwertige Selfies schießen soll. Auf der Rückseite kommt eine Single-Kamera zum Einsatz, die mit einem 16-Megapixel-Sensor und einem lichtstarken Objektiv mit Blende f/1,7 ausgerüstet ist. Das Galaxy A8 hat einen fest eingebauten 3.000 mAh Akku, einen Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite und kann auch mit zwei SIM-Karten betrieben werden (Dual-SIM).

Attraktive Vorbestellaktion mit Bluetooth-Lautsprecher

Ab 1. Juli ist das Galaxy A8 im deutschen Handel für 449 Euro erhältlich. Bereits heute beginnt der Vorkauf im Samsung-Onlineshop. Um den Vorverkauf anzuregen, hat Samsung eine Aktion gestartet. Alle A8-Vorbesteller, die das Phone bis zum 9. Juli im Samsung Onlineshop ordern, erhalten den tragbaren Bluetooth-Lautsprecher JBL Xtreme im Wert von 299 Euro gratis dazu. Infos zu dieser Aktion gibt es im Samsung Onlineshop.

Galaxy A8 hat eine Dual-Kamera für Selfies
Galaxy A8 hat eine Dual-Kamera für Selfies
und eine 16-MP-Hauptkamera
und eine 16-MP-Hauptkamera
Samsung Aktion: Vorbesteller bekommen den JBL Xtreme Lautsprecher gratis
Samsung Aktion: Vorbesteller bekommen den JBL Xtreme Lautsprecher gratis
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Samsung startet Galaxy A8 (2018) am 1. Juli in Deutschland
Autor: Arnulf Schäfer, 20.06.2018 (Update: 20.06.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.