Notebookcheck Logo

Samsung veröffentlicht den bisher skurrilsten TV-Spot für die Galaxy A-Serie – und vergisst das beste Feature

Bei der Galaxy A-Serie setzt Samsung auf schrilles Marketing, um Aufmerksamkeit zu erregen. (Bild: Samsung)
Bei der Galaxy A-Serie setzt Samsung auf schrilles Marketing, um Aufmerksamkeit zu erregen. (Bild: Samsung)
Samsung setzt beim Marketing der Galaxy A-Serie nochmals einen obendrauf – der jüngste Werbespot für das Galaxy A33, das Galaxy A53 und das Galaxy A73 5G zeigt die Features der Geräte auf einem skurrilen Abenteuer. Eines der besten Features wird aber gar nicht erst erwähnt.

Mit der "Awesome is for Everyone"-Kampagne bewirbt Samsung schon seit Jahren die "großartigen" Features der Galaxy A-Serie in schrillen Werbespots, die vor allem Aufmerksamkeit erregen und die Vorzüge der Smartphones demonstrieren sollen. Mit dem Awesome Product Adventure führt Samsung diese Kampagne fort, und wird dabei noch skurriler.

Denn ein Vater und sein Sohn begeben sich auf ein Abenteuer, und zwar auf einer fahrenden Couch. Dabei demonstriert Samsung humorvoll einige der interessantesten Features der Galaxy A-Serie, wie etwa den Object Eraser, der die Besitzerin von vier Hunden einfach verschwinden lässt und der die Hunde so befreit. In einer "sehr dunklen Höhle" wird die Videoqualität bei wenig Licht demonstriert.

Auch das wasserfeste Gehäuse, das 120 Hz schnelle AMOLED-Display und der 5.000 mAh fassende Akku, der laut Samsung zwei Tage lang hält, wird im Spot beworben. Allerdings verschweigt Samsung, dass einige dieser Features nur in teureren Modellen zu finden sind – 120 Hz gibts erst ab dem Galaxy A53 5G (ca. 360 Euro auf Amazon), die 108 MP Kamera sogar nur beim Galaxy A73 5G.

Eines der spannendsten Features verschweigt Samsung im Werbespot komplett: Den Update-Support. Denn beim Launch hat Samsung versprochen, dass die neuesten Mitglieder der Galaxy A-Serie vier Jahre lang mit Betriebssystem-Updates und fünf Jahre lang mit Sicherheits-Patches versorgt werden – dieser Update-Support übertrifft sogar das Google Pixel 6, das nur drei große  Android-Updates erhalten wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-04 > Samsung veröffentlicht den bisher skurrilsten TV-Spot für die Galaxy A-Serie – und vergisst das beste Feature
Autor: Hannes Brecher, 12.04.2022 (Update: 12.04.2022)