Notebookcheck

Schenker XMG A505

Ausstattung / Datenblatt

Schenker XMG A505
Schenker XMG A505
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 960M - 2048 MB, Kerntakt: 1097 MHz, Speichertakt: 1250 MHz, GDDR5, ForceWare 345.05, Optimus
Hauptspeicher
16384 MB 
, 2x 8 GB SO-DIMM DDR3-RAM PC3-12800 (1600 MHz), 2 von 2 Slots belegt, max. 16 GB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, AU Optronics B156HAN01.2 (AUO12ED), IPS, Full HD, spiegelnd: nein
Massenspeicher
Micron M600 MTFDDAV256MBF M.2, 256 GB 
, M.2 SSD (Typ 2280) + Samsung Spinpoint M9T ST1750LM000, 1750 GB HDD, 5400 rpm, Slots: 1x M.2 & 1x 2,5-Zoll
Soundkarte
Realtek ALC269 @ Intel Lynx Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, 1 DisplayPort, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Mikrofon, S/PDIF, Card Reader: MMC, RSMMC, SD, Mini SD, SDHC, SDXC, 1 Fingerprint Reader, SIM-Kartenslot
Netzwerk
Realtek PCIe GBE Family Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0, LTE-Modul
Optisches Laufwerk
Matshita DVD-RAM UJ8E2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 29 x 385 x 268
Akku
62 Wh Lithium-Ion, 11.1V, N150BAT-6, 6 Zellen, 322 Gramm
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 2 Megapixel (FHD)
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0 Onkyo (Sound Blaster Cinema 2), Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, Netzteil: 120 Watt, Reinigungstuch, Treiber-DVD, Schlüsselanhänger, XMG Aufkleber, MS Office 365 Trial, 24-48 Monate Garantie
Gewicht
2.53 kg, Netzteil: 466 g
Preis
1752 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 7 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 86%, Ausstattung: 79%, Bildschirm: 90% Mobilität: 71%, Gehäuse: 67%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 71%

Testberichte für das Schenker XMG A505

86% Test Nvidia GeForce GTX 960M | Notebookcheck
High-End oder Mittelklasse? Während die GeForce GTX 980M und die GeForce GTX 970M auf einer komplett anderen Architektur als ihre Vorgänger basieren, wurde bei der GTX 960M nur dezent Hand angelegt. Ob die Performance trotzdem überzeugt, klärt unser Testbericht.
86% Test Schenker XMG A505 (Clevo N150SD) Notebook | Notebookcheck
Frischer Wind. Generalüberholtes Chassis, neue GPU: Beim Nachfolger des XMG A504 hat sich Schenker Technologies einiges vorgenommen. Lesen Sie hier, wie stark sich die GTX 960M von der GTX 860M absetzen kann und ob das 15-Zoll-Notebook eine gute Wahl für Spieler ist.
Schenker XMG A505
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Rein leistungstechnisch spielt das Schenker Technologies XMG A505 ADVANCED also mühelos in der Desktop-Liga mit, wenn aber auch die weiteren Bausteine passen, dann kann ein Gerät wie das 15-Zoll-Modell A505 ADVANCED problemlos den gesamten Desktop-Rechner ersetzen. Damit neben einer hohen Flexibilität auch ein ungeahnter Komfort geboten, denn die wichtigsten Daten sind immer mit dabei.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.07.2015
Schenker XMG A505
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Das Schenker XMG Advanced A505 ist im Mittelklasse-Bereich angesiedelt, meistert jedoch anspruchsvolle Titel wie Battlefield 4 und Crysis 3 bei maximalen Details und vierfacher Kantenglättung überraschend gut, mit Framerates im 30er-Bereich. Leider nimmt die Framerate deutlich ab, sobald das A505 vom Stromnetz getrennt wird – trotz Höchstleistungs-Modus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.06.2015
neue Mittelklasse mit GTX 960M *Update*
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
High-End-Modelle sind immer eine tolle Sache. Schenker gelingt mit dem neuen XMG A505 ein Gaming-Notebook, das eine ansprechende Leistung mit einem schlichten Äußeren verbindet und sich dabei in mehreren Disziplinen an der High-End-Klasse bedient. Das macht sich natürlich auch im Preis bemerkbar.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 25.03.2015
neue Mittelklasse mit GTX 960M
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Schenker gelingt mit dem neuen XMG A505 ein Gaming-Notebook, das eine ansprechende Leistung mit einem schlichten Äußeren verbindet und sich dabei in mehreren Disziplinen an der High-End-Klasse bedient. Das macht sich natürlich auch im Preis bemerkbar. So besitzt der neue Clevo-Barebone nicht nur die schlichte Optik, die bereits von den letzten Modellen bekannt ist, sondern auch die hervorragende Tastatur, die bislang der P-Serie vorbehalten war.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.03.2015

Ausländische Testberichte

70% Schenker XMG A505 review: Build your own gaming laptop with this barebones chassis from Schenker
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
The XMG A505 is a versatile choice if you wish to define your gaming laptop experience. Finish quality and style are conspicuously behind the leaders here, although display image is good and the Intel/Nvidia combination means the most challenging games play with ease. The second-fastest storage we’ve ever tested means one quick everyday laptop, even if storage performance counts for near nought when you’re actually playing Windows games.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 15.05.2015
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Gehäuse: 60%
XMG A505
Quelle: Hardwareheaven Englisch EN→DE
Starting with the build quality of the A505 we have a system which lacks the brushed metal effect of some competitors however we rather like the matt finish used here. It appears to be durable and the branding is discrete which is nice. The plastic base is an area which could be improved by applying the same matt finish used on the lid and hand rests. Elsewhere the components used are good quality.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.04.2015
Portable XMG A505
Quelle: Cowcotland Französisch FR→DE
Positive: Good performance; silent operation; good connectivity. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.04.2015

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 960M: Schnelle Grafikkarte der Performance-Klasse aus der GeForce-GTX-900M-Baureihe. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4720HQ: Auf der Haswell-Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.53 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Schenker: Schenker Technologies ist ein deutscher Notebookhersteller mit Sitz in Leipzig, spezialisiert auf frei-konfigurierbaren High End-Notebooks.
80.67%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

MSI PE60 2QE-051NL
GeForce GTX 960M
Asus G501JW-CN039H
GeForce GTX 960M
HP Omen 15-5110nr
GeForce GTX 960M
MSI GE62 2QD-027RU
GeForce GTX 960M
Asus G501JW
GeForce GTX 960M
MSI GE62 2QD-029UK
GeForce GTX 960M
Asus UX501JW-FI177H
GeForce GTX 960M
MSI GE62 2QD
GeForce GTX 960M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GE62 6QC-018NL
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus GL552VW-CN471T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Lenovo Ideapad Y700-15ISK-80NV00XVSP
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Lenovo Ideapad Y700-15ISK-80NV00XSSP
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus GL552VW-DM594T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
MSI GP62 7QF-1692 Leopard Pro
GeForce GTX 960M, Core i5 7300HQ
MSI GL62 7QF-1660
GeForce GTX 960M, Core i7 7700HQ
Dell Inspiron 15-7566-1821
GeForce GTX 960M, Core i5 6300HQ
Lenovo IdeaPad Y700-15ISK 80NV00V1MH
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus VivoBook Pro N552VW-FY217T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus GL553VW-FY079T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Lenovo Ideapad Y700-15ISK-80NV009BSP
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
HP Pavilion 15-bc004ns
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus GL552VW-DM141T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Lenovo Y700-15ISK-80NV0143GE
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
MSI GL62 7QF-1668XES
GeForce GTX 960M, Core i5 7300HQ
Dell Inspiron 7566-0435
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Asus ZenBook Pro UX501VW-FY075T
GeForce GTX 960M, Core i7 6700HQ
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Schenker XMG A505
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.03.2015)