Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Schick: Neue Render-Bilder zeigen eine runde Oppo Watch

Die runde Oppo Watch setzt offenbar auf ein gekrümmtes Glas und auf eine digitale Krone. (Bild: LetsGoDigital)
Die runde Oppo Watch setzt offenbar auf ein gekrümmtes Glas und auf eine digitale Krone. (Bild: LetsGoDigital)
Ein Patent zeigt, dass Oppo neben seiner bereits erhältlichen Smartwatch auch ein rundes Modell entwickelt hat, bei dem der Bildschirm abgerundet ins Gehäuse verläuft – das sieht allemal schick aus. Statt Buttons setzt das Unternehmen dabei sogar auf eine digitale Krone.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

LetsGoDigital hat ein Patent entdeckt, das Oppo im vergangenen Jahr bei der CNIPA (China National Intellectual Property Administration) registriert hat, der Öffentlichkeit ist dieses aber erst seit heute zugänglich. Darin ist unter anderem die Oppo Watch (ca. 255 Euro auf Amazon) zu sehen, die bereits in Deutschland verfügbar ist. Neben einem zweiten, sehr ähnlichen Modell, enthält das Patent auch eine runde Smartwatch, die besonders ansprechend aussieht.

Denn die Uhr sieht mit dem stark abgerundeten Glas und dem schlanken Aluminium-Gehäuse sogar moderner aus als eine Samsung Galaxy Watch Active 2 (ca. 215 Euro auf Amazon). Dazu kommt eine digitale Krone, die wohl ähnlich wie auch bei der Apple Watch zum Scrollen und zur Navigation durch das Betriebssystem dienen dürfte, während ein Klick wahrscheinlich zurück zum Zifferblatt führt. Ebenfalls ähnlich wie beim Vorbild von Apple ist zusätzlich ein Button vorhanden. Die Sensor-Anordnung auf der Rückseite entspricht der regulären Oppo Watch, geladen wird offenbar drahtlos.

Wie bei solchen Patenten üblich ist derzeit aber völlig unklar, ob diese runde Oppo Watch nur als Prototyp entwickelt wurde, oder ob eine derartige Smartwatch tatsächlich auf den Markt kommen wird. Wer mehr über die Oppo Watch erfahren möchte sollte sich unseren ausführlichen Test zu der Uhr durchlesen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Oppo arbeitet laut einem Patent an einer runden Smartwatch. (Bild: LetsGoDigital)
Oppo arbeitet laut einem Patent an einer runden Smartwatch. (Bild: LetsGoDigital)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Schick: Neue Render-Bilder zeigen eine runde Oppo Watch
Autor: Hannes Brecher, 15.09.2020 (Update: 15.09.2020)