Notebookcheck

Smartphones: Apple iPhone X beliebter als Galaxy S9/S9 Plus

Smartphones: Apple iPhone X beliebter als Galaxy S9/S9 Plus.
Smartphones: Apple iPhone X beliebter als Galaxy S9/S9 Plus.
Die Frage "Apple oder Samsung" ist für einige Smartphone-Nutzer schon fast ein Glaubenskrieg. Weltweit machen die Smartphones von Apple und Samsung zusammengenommen mehr als die Hälfte aller rund 3,2 Milliarden Mobiltelefone aus, die derzeit rund um den Globus im Einsatz sind.

Aktuell sind Samsung und Apple die beiden größten Smartphone-Hersteller der Welt. Samsung liegt mit einem Marktanteil von derzeit 27,2 Prozent deutlich vor Apple mit 23,8 Prozent. Beide Tech-Giganten zusammen stellen mehr als die Hälfte der insgesamt rund 3,2 Milliarden Smartphones, die zur Zeit weltweit genutzt werden. Die Marktforscher und Analysten von Newzoo haben in ihrem Global Smartphone und Tablet Tracker die beiden Branchenriesen genauer unter die Lupe genommen und einige interessante Details in zwei Infografiken zusammengestellt.

Bei den einzelnen Smartphone-Modellen ist Apple der Platzhirsch im Duell der beiden Handy-Riesen. Im Ranking der Top 5 bei den am häufigsten genutzten Smartphones stellt Apple mit dem iPhone gleich alle fünf in der Topliste vertretenen Smartphone-Modelle. Zudem war das iPhone X mit einer aktuellen User-Zahl von 43,5 Millionen im Mai 2018 deutlich beliebter als das Galaxy S9 und Galaxy S9+, die beide zusammen auf eine User-Base von insgesamt 16,2 Millionen gekommen sind.

Die Daten von Newzoo für Mai 2018 zeigen, dass das iPhone 7 dem eindrucksvollen Lauf des iPhone 6 als "aktivstes Smartphone der Welt" jetzt mit einem Wimpernschlag den Rang abgelaufen hat. Für Mai 2018 weist der Newzoo-Tracker insgesamt 118,7 Millionen iPhone 7 und 118,5 Millionen iPhone 6 Phones auf dem Markt aus. Die iPhone-7-Familie stellte 26,3 Prozent aller aktiven Apple-Smartphones auf dem Markt, das iPhone 6 war weltweit das am dritthäufigsten genutzte Modell, gefolgt von Apples iPhone 7 Plus. Beliebtes Smartphone-Modell von Samsung war das Galaxy S8 mit 56,3 Millionen aktiven Geräten.

Bei Apple waren die am häufigsten genutzten Modell im Mai 2018 das iPhone 8 mit 30,2 Millionen Geräten und das iPhone 8 Plus mit 32,7 Millionen. Zusammen also 62,9 Millionen. Für das iPhone X zeigte der Mai-Tracker hingegen 43,5 Mio. Am häufigsten nutzen die Chinesen ihr iPhone X (28 %) vor den US-Amerikanern. Bei den Samsung-Zahlen für Mai '18 zeigte sich im Handy-Tracker von Newzoo, dass Galaxy S9 und Galaxy S9+ schlechter als die Vorjahresmodelle Galaxy S8 und Galaxy S8+ performten. Das S9+ lag mit 7,4 Million aktiven Phones vor dem S9 mit 5,2 Millionen. Zusammen lag die Nutzerbasis für S9/S9+ damit bei 12,6 Mio. Am häufigsten genutzt wurden Galaxy 9 und Galaxy S9+ in den USA (23 Prozent). Dahinter folgten Südkorea (9 %) und Indien (6 %).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Smartphones: Apple iPhone X beliebter als Galaxy S9/S9 Plus
Autor: Ronald Matta, 30.07.2018 (Update: 30.07.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.