Notebookcheck

Leak: AMD Ryzen Threadripper 2 Spezifikationen

Erste Infos zu den neuen Threadripper CPUs sind bereits geleakt. (Bild: AMD)
Erste Infos zu den neuen Threadripper CPUs sind bereits geleakt. (Bild: AMD)
32 Kerne und 64 Threads mit bis zu 4,2 GHz Taktfrequenz: AMDs Threadripper 2 verspricht ein wahrer Kraftprotz zu werden. Gleich zwei neue Leaks bringen massenhaft neue Details zu den High-End CPUs, die Intel ernsthaft Konkurrenz machen könnten.

Nachdem der Launch bereits seit langem für den 13. August vermutet wird gibt es nun erste konkrete Hinweise. Auf AMDs Webseite gibt es bereits Platzhalterseiten für die neuen CPUs, wie Reddit-User excalibur_zd herausgefunden hat. Diese Webseiten geben außer den Namen der CPUs nicht viele Informationen her. Die Einträge auf hwbot.org hingegen enthalten viele aufschlussreiche Details.

AMD Ryzen Threadripper 2990X - 32 Kerne bei 3,4 GHz

Gefertigt in Globalfoundries 12 nm Prozess soll die Flaggschiff-CPU, der Ryzen Threadripper 2990X, mit bisher unerreichten 3,4 GHz Basistakt auf allen 32 Kernen die Leistung der Konkurrenz überflügeln. Die TDP soll dabei bei vernünftigen 250 Watt bleiben. Der 2990X wird voraussichtlich am 13. August zu einem Preis von rund 1.500 Euro verfügbar sein.

AMD Ryzen Threadripper 2970X - der kleine Bruder

Wer etwas weniger tief in die Tasche greifen möchte bekommt mit dem 2970X immer noch 24 Kerne und 48 Threads bei einem Basistakt von 3,5 GHz. Mit der geringeren Anzahl an Kernen kommt eine Reduzierung der TDP auf 180 Watt. Die maximalen Turbo-Frequenzen sowie der Preis sind noch nicht bekannt.

AMD Ryzen Threadripper 2950X - der Stromsparer

Wie schon sein Vorgänger - der 1950X - kommt der 2950X mit 16 Kernen und 32 Threads. Der Basistakt wurde hier leicht auf 3,1 GHz reduziert, dafür konnte die TDP von 180 auf 125 Watt gesenkt werden. Diese Anpassung könnte darauf hindeuten, dass AMD den 2950X nicht als direkten Nachfolger des 1950X positionieren möchte, sondern den Chip an die Stelle des 1920X schieben könnte. Dieser Schritt bedeutet möglicherweise eine Preissenkung im Vergleich zum Vorgänger, was den Chip durchaus zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Paket machen würde. Der genaue Preis ist auch hier noch nicht bekannt.

AMD Ryzen Threadripper 2920X - günstige Variante?

Zur kleinsten neuen CPU sind bisher noch keinerlei Details geleakt, außer dem Eintrag auf AMDs Webseite. Hier darf man wohl mit einem neuen Prozessor mit 12 Kernen und 24 Threads rechnen. Der Stromverbrauch sowie der Preis wird bei diesem Chip allerdings besonders interessant, da er sich als direkte Alternative zu diversen Intel Core i7-SKUs anbieten könnte.

Quelle(n)

Quelle 1: AMD, via Reddit-user excalibur_zd

Quelle 2: hwbot.org

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Leak: AMD Ryzen Threadripper 2 Spezifikationen
Autor: Hannes Brecher, 30.07.2018 (Update: 30.07.2018)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.