Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

SolarMAX 2: Der Raspberry Pi bekommt eine besonders bequeme Variante zum Solarbetrieb

SolarMAX 2: Das System benötigt noch ein Panel und einen Akku
SolarMAX 2: Das System benötigt noch ein Panel und einen Akku
Mit dem SolarMAX 2 sollen sich der Raspberry Pi und andere Einplatinenrechner besonders einfach unabhängig vom Stromnetz betreiben lassen - und zwar mithilfe von Solar und einer Batterie.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Raspberry Pi (Affiliate-Link) aber auch andere Einplatinenrechner eignen sich besonders einfach zur Realisierung von eigenen Projekten. Der Raspberry Pi nimmt dabei im Vergleich zu anderen, reinen Entwicklerplatinen wie beispielsweise Arduino-Varianten allerdings eine vergleichsweise hohe Leistung auf, womit Akkus vergleichsweise schnell an ihre Kapazitätsgrenzen stoßen. Dies wird beispielsweise problematisch, wenn an einem entlegenen Ort Umweltdaten erhoben werden sollen.

Das aktuell via Kickstarter finanzierte SolarMAX 2 soll eine besonders einfache Möglichkeit sein, den Raspberry Pi unabhängig vom Stromnetz zu betreiben. Dabei kommt die Lösung komplett ohne Löten aus, was insbesondere Anfängern zugute kommen soll. Zudem ist eine umfangreiche Sensorik gleich integriert. So gibt der SolarMAX 2 alle 30 Sekunden über eine drahtlose 433-MHz-Verbindung Auskunft über die aktuelle Spannung und Stromstärke der Batterie, des Solarpanels und teilt zudem die aktuell abgerufene Spannung und Stromstärke mit. Zudem wird die innerhalb der SolarMax 2-Box herrschende Temperatur und Luftfeuchtigkeit übermittelt, was zur Vermeidung von Überhitzungen aber auch Feuchteschäden relevant sein kann.

Die Datenübertragung soll dabei mit entsprechenden Antennen mit einer Reichweite von über 100 Metern möglich sein. Der SolarMAX 2 soll Herstellerangaben zufolge eine Leistung von bis zu 25 Watt bereitstellen können, wobei Nutzer neben dem Leistungsbedarf des Einplatinenrechners auch die von eventuelle Sensoren und insbesondere Aktoren benötigte Energie beachten müssen. Dazu ist auch die Höhe des eventuell nötigen Einschaltstroms im Hinterkopf zu behalten.

Der SolarMAX 2 enthält weder Solar-Panels noch eine Batterie. Nahegelegt wird die Nutzung eines Solar-Panel mit einer Leistung von 100 Watt und Spannung von 18 Volt. Ein solches Solar-Panel soll auch bei bewölktem Himmel, in der Dämmerung oder etwa bei einer teilweisen Bedeckung mit Schnell noch ausreichende Leistung bieten. Als Akku kommt eine typische 12-Volt-Blei-Batterie zum Einsatz. LiPo-Produkte werden nicht unterstützt.

Aktuell wird Kickstarter-Unterstützern ab einem Beitrag von umgerechnet rund 89 Euro ein SolarMAX 2-System versprochen. Wie immer ist die Unterstützung einer Kickstarter-Kampagne mit Risiken verbunden - im schlimmsten Fall kann die eigene Investition ohne jeden Gegenwert vernichtet werden. Läuft alles glatt, soll das Solar-System im Oktober bei Unterstützern ankommen.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3747 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > SolarMAX 2: Der Raspberry Pi bekommt eine besonders bequeme Variante zum Solarbetrieb
Autor: Silvio Werner,  8.09.2021 (Update:  9.09.2021)