Notebookcheck

Sony Xperia XZ: Smartphone-Flaggschiff jetzt im Handel

Sony Xperia XZ: Smartphone-Flaggschiff jetzt im Handel
Sony Xperia XZ: Smartphone-Flaggschiff jetzt im Handel
Das neue Smartphone Xperia XZ von Sony ist ab sofort im Handel erhältlich. Das Topmodell glänzt mit der neuen Dreifach-Sensor-Technologie in der 23-MP-Kamera sowie einem edlen Metalldesign.

Sony meldet, dass das mit der Android-Version 6.0.1 Marshmallow und USB-C-Anschluss ausgestattete Xperia XZ Smartphone ab sofort in den Farben Wald-Blau, Mineral-Schwarz und Platin für rund 700 Euro (UVP) erhältlich ist. Das Xperia XZ präsentiert sich als sehr gut ausgestattetes Smartphone-Flaggschiff von Sony, das sich ebenfalls im minimalistischen OmniBalance-Design der bisherigen Xperia-X-Serie zeigt.

Mit seinem hochwertigen Rahmen, der Rückseite aus Metall sowie den abgerundeten Seiten und seiner 8,1 Millimeter schlanken Linie zieht das 5,2-Zoll-Smartphone Xperia XZ ganz sicher die Blicke auf sich. Aber das Xperia XZ punktet nicht nur beim Look, auch das Featureset des Sony-Phones kann sich sehen lassen. Die 23-MP-Hauptkamera mit dreifacher Sensortechnik von Sony verspricht hochwertige Foto- und Videoaufnahmen.

Die neue Sensortechnik nutzt Daten aus drei unterschiedlichen Sensoren, Sony verspricht sich davon eine deutliche Verbesserung der Bildqualität. Der neue Lasersensor fokussiert das Objekt auch bei wenig Licht in hoher Geschwindigkeit und verfolgt mit Hilfe des vorausschauenden Hybridautofokus dessen Bewegung, so dass es konstant scharf abgebildet wird. Ein zusätzlicher RGBC-IR-Sensor misst die Zusammensetzung des Umgebungslichts und steuert den Weißabgleich bei.

Sony verspricht, dass mit dem Xperia XZ in Verbindung mit dem neuen digitalen 5-Achsen-Bildstabilisator auch bei wenig Licht und schnell bewegten Motiven scharfe Bilder und ruckelfreie Videos in natürlichen Farben möglich sind. Für Selfies steht vorne eine 13-MP-Frontkamera inklusive Weitwinkelobjektiv mit Low-Light-Sensor zur Verfügung.

Auch das Thema Leistung kommt bei Sonys neuem Xperia XZ nicht zu kurz: 32 GB interner Speicher, erweiterbar per microSD auf bis zu 256 GB, ein schneller Snapdragon 820 von Qualcomm sowie 3 GB RAM - das passt. Dank der Qnovo Adaptive-Ladetechnologie lernt das Xperia XZ aus dem Ladeverhalten des Nutzers und verlängert so zusammen mit einer intelligenten Schonladung die Lebensdauer des 2.900 mAh starken Akkus.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-10 > Sony Xperia XZ: Smartphone-Flaggschiff jetzt im Handel
Autor: Ronald Matta, 12.10.2016 (Update: 12.10.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.