Notebookcheck

Sony Xperia XZ4-Flaggschiff startet wohl als Xperia 1, auch in Lila

Sony will mit dem neuen Triple-Cam-Flaggschiff Xperia 1 ganz von vorne beginnen.
Sony will mit dem neuen Triple-Cam-Flaggschiff Xperia 1 ganz von vorne beginnen.
Sony will uns kommenden Montag überraschen, aber das große Geheimnis dürfte gelüftet sein. Ein eben geleaktes offizielles Pressebild zeigt den Xperia XZ3-Nachfolger mit Triple-Cam und 21:9-Format in attraktivem Lila. Interessant ist aber vor allem der Name des neuen Flaggschiffs.

Kommende Woche beginnt der Mobile World Congress 2019, für Sony ist der 25. Februar vor allem auch ein Neustart für die gesamte mobile Flotte - oder sagen wir mal, fast die ganze, denn das Einsteiger-Handy kommt offenbar weiterhin als Xperia L3 auf den Markt. Doch schon den Midrangern der XA-Familie wurde kurzerhand ein Facelifting und ein neuer Name verordnet - unter der Bezeichnung Xperia 10 und Xperia 10 Plus kommen 21:9-Riegel im asymmetrischen Look ohne Kinn auf uns zu, insbesondere das längliche "CinemaWide-Display" wird uns auch beim künftigen Sony-Flaggschiff begleiten.

Dieses ist als Nachfolger des Xperia XZ3 bereits mehrfach geleakt und sollte wohl ursprünglich Xperia XZ4 heißen, doch mittlerweile glaubt kaum noch einer an diese Bezeichnung. Stattdessen wurde gerade vom bekannten und höchst zuverlässigen Leaker Evan Blass der Name "Xperia 1" ins Spiel gebracht, dazu gibt es ein offizielles Pressebild des neuen High-End-Sony-Handys in einem durchaus attraktiven violetten Farbton. Das Design passt übrigens 1:1 zum bereits vor Monaten geleakten CAD in Form eines 360 Grad-Videos, weswegen wir auch kaum Zweifel an der Richtigkeit der Angaben haben.

Sony setzt hier auf eine rückseitige Triple-Kamera im vertikalen Design, auffällig ist zudem das langgestreckte 21:9-Format, auch wenn das Display hier etwas mehr symmetrisch wirkt als beim Xperia 10 - endgültig lässt sich das jetzt aber noch nicht beurteilen. An der rechten Seite erkennen wir den Fingerabdrucksensor sowie einige weitere Buttons. Einer dürfte frei konfigurierbar sein beziehungsweise die Kamera starten, möglicherweise gibt es auch noch einen Google Assistant-Button. Sony selbst hat bislang nur das neue Handy-Format geteasert, mehr gibt es von offizieller Seite wohl erst am kommenden Montag.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Sony Xperia XZ4-Flaggschiff startet wohl als Xperia 1, auch in Lila
Autor: Alexander Fagot, 21.02.2019 (Update: 21.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.