Notebookcheck

Targa Traveller 1720 ML42

Targa Traveller 1720 ML42
Targa Traveller 1720 ML42

Targa Werbetext für das Traveller 1720 ML42

User, denen der Bildschirm nicht groß genug sein kann, die einen transportablen PC suchen und maximale Ergonomie wünschen, sollten sich den 1. März vormerken, denn dann ist der neue Targa Traveller 1720 ML42 erhältlich – mit fettem 1GB Hauptspeicher, 120GB großer, schnell drehender Festplatte und hochauflösendem, entspiegeltem 17 Zoll Widescreen-16:10-Kinoformat-TFT-Display.

Targa Traveller 1720 ML42

Ausstattung / Datenblatt

Targa Traveller 1720 ML42
Targa Traveller 1720 ML42
Prozessor
AMD Turion 64 ML-42
Grafikkarte
Bildschirm
17.1 Zoll 16:10, 1440 x 900 Pixel, WXGA+, spiegelnd: nein
Mainboard
Intel 945PM
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
3.6 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 88% - Sehr Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 83%, Ausstattung: 86%, Bildschirm: 89% Mobilität: - %, Gehäuse: - %, Ergonomie: 86%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Targa Traveller 1720 ML42

88% Targa Traveller 1720 ML42
Quelle: Computerbild Deutsch
Hohe Arbeitsgeschwindigkeit, großer Bildschirm, viel Speicher, Drahtlos-Netzwerk - der "Targa Traveller 1720 ML42" von Lidl überzeugte durch gute Leistungen und Ausstattung. Für grafisch aufwendige Spiele ist er nicht geeignet, mit 999 Euro aber dennoch ein Schnäppchen.
langer und ausführlicher Testbericht; nur in der Zeitschrift verfügbar

(in Noten): 2.17, Leistung 2.72, Display 2.07, Emissionen 1.89, Ausstattung 2.41, Ergonomie 2.41, Preis/Leistung sehr günstig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.02.2007
Bewertung: Gesamt: 88% Preis: 90% Leistung: 83% Ausstattung: 86% Bildschirm: 89% Ergonomie: 86% Emissionen: 91%

Kommentar

ATI Radeon Xpress 200M: Integrierte (shared Memory) Grafikkarte von ATI basierend auf den X300 Kern. Besserer Treibersupport als z.B. die Intel GMA 900, jedoch kaum spielefähig. Manchmal auch als Mobility Radeon X200 bezeichnet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion 64: Derivat des Athlon 64. SSE3, NX-Speicherschutz, 32 und 64 Bit Unterstützung, integrierter Speichercontroller für PC3200 Speicher, Modus für geringe Leistungsaufnahme, HT800, 2 Varianten ML mit 35 Watt und MT mit 25 Watt Verbrauch
ML-42: » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
17.1": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.6 kg:

Normally, laptops with a 17 inch diagonal weigh as much. The weight is somewhat too heavy for a 15 inch laptop but acceptable for devices which are intended for a stationary use.


Targa: Die Targa GmbH stellt Desktopcomputer, Notebooks, Computer-Zubehör und Geräte der Unterhaltungselektronik her. Der Vertrieb der Produkte erfolgt vornehmlich durch den europaweit aufgestellten Discounter Lidl. Als Notebookhersteller ist die Bedeutung gering, Notebook-Testberichte sind sehr selten. aktuelle Targa-Testberichte
88%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Links

Targa Startseite
Übersicht
für Targa Notebooks
Produktpräsentation für das Traveller 1720 ML42

Notebooks im Notebookshop.de

ERROR

No notebook spec plugin was found on this page or on the specified page (in the other nbclang plugin on this page).

Ähnliche Laptops

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion dv8025EA
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-32
Packard Bell EasyNote W3450
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-32
HP Pavilion dv8000z
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-32
HP Pavilion dv8000
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-37
HP Pavilion dv8045ea
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-37
HP Pavilion dv8075
Radeon Xpress 200M, Turion 64 ML-40

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Targa Traveller 1777 X2
GeForce Go 7700, Turion 64 X2 TL-56, 17.1", 3.6 kg
Targa Traveller 1776 X2
GeForce Go 6150, Turion 64 X2 TL-52, 17.1", 3.7 kg
Targa Traveller 856WA MT34
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34, 17.1", 3.4 kg
Targa Traveller 856W MT32
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-32, 17.1", 3.4 kg

Laptops des selben Herstellers

Targa Traveller 1016
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 10.2", 1.3 kg
Targa Traveller 1534
Mobility Radeon HD 3470, Pentium Dual Core T3200, 15.4", 2.7 kg
Targa Traveller 1526
Mobility Radeon HD 2600, Turion 64 X2 TL-62, 15.4", 2.8 kg
Targa Traveller 1524 X2
Mobility Radeon HD 2400, Turion 64 X2 TL-52, 15.4", 2.6 kg
Targa Traveller 1577 X2
GeForce Go 7700, Turion 64 X2 TL-52, 15.4", 3 kg
Targa Traveller 1574 X2
GeForce Go 6150, Turion 64 X2 TL-50, 15.4", 3 kg
Targa Traveller 1720 MT34
Radeon Xpress 200M, Turion 64 MT-34, 17.1", 3.5 kg
Targa Traveller 812 MT30
Radeon Xpress 200M, Turion 64 MT-30, 12.1", 2.2 kg
Targa Traveller 826T MT32
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-32, 15.4", 2.8 kg
Targa Traveller 826W MT34
Mobility Radeon X700, Turion 64 MT-34, 15.4", 2.8 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Targa Traveller 1720 ML42
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)