Notebookcheck

Toshiba Qosmio G50-127

Ausstattung / Datenblatt

Toshiba Qosmio G50-127
Toshiba Qosmio G50-127 (Qosmio G50 Serie)
Bildschirm
18.4 Zoll 16:9, 1680 x 945 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
4.4 kg
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 65% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Toshiba Qosmio G50-127

60% Toshiba Qosmio G50-127 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE

Has Toshiba struck a balance between laptop performance and budget? The Toshiba Qosimo G50-127 is a large media centre that offers good value for money, although its rather garish design and sheer size might put some buyers off. The Qosmio G50-127 is a good option for those after a powerful laptop that won't break the bank, but if you're after true performance and can afford the price, we'd recommend looking elsewhere.


Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 26.08.2009
Bewertung: Gesamt: 60%
70% Toshiba Qosmio G50-127 notebook
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Toshiba’s Qosmio range has long been at the forefront when it comes to high-end multimedia laptops, but has recently lapsed with the death of HD DVD and widespread adoption of Sony’s Blu-ray technology. The Qosmio G50-127 is a good machine, but it doesn’t take the Qosmio line any further and no longer sets the pace when it comes to technology. That said, it’s still a lot of machine for the money, and if you want a laptop to replace your desktop PC then few offer better multi-tasking capabilities or comfort.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.07.2009
Bewertung: Gesamt: 70%

Kommentar

Serie: Die Serie Qosmio G50 gibt es unter diesem Namen auch in der Vermarktungsregion "The Americas", jedoch tragen dort die Einzelmodelle die Nummerierung G55, obwohl die Serie G50 heißt (Stand Okt.08). Als Grund für die verwirrende Namensgebung könnten die unterschiedlichen Preisniveaus der Vermarktungsregionen gemutmaßt werden.

NVIDIA GeForce 9600M GT: Nachfolger der 8600M GT und durch 65nm Prozess deutlich höhere Taktraten (und dadurch mehr Performance) bei gleichem Stromverbrauch. Dadurch sollte die Leistung einer 8700M GT erreicht werden können (bei Verwendung von GDDR3). Verbesserte Videofunktionen (VP3), HybridPower und Hybrid SLI Unterstützung. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P8600: Schneller, sparsamer und leistbarer Zweikernprozessor. Für die meisten Spiele und Multimedianawendungen ausreichend schnell und mit 25 Watt TDP auch für kleinere Notebooks geeignet.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
18.4": Das ist eine sehr große Display-Diagonale für eher stationäre Notebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
4.4 kg:
Dieses Gewicht weisen üblicherweise 17 Zoll Desktop-Replacement-Notebooks auf, die auf stationären Betrieb ausgerichtet sind. Solche Geräte sind nicht mehr zum Herumtragen gedacht.

Toshiba: Die Toshiba Corporation ist ein internationaler Technologiekonzern (siebtgrößter Hersteller von elektrischen und elektronischen Geräten weltweit).Toshiba entstand 1939 und 1978 wurde Toshiba offizieller Firmenname. 2006/07 machte die Toshiba Corporation einen Umsatz von 43,6 Milliarden Euro. Konzernweit werden knapp 200 000 Mitarbeiter beschäftigt (2015). Am Smartphone-Sektor ist Toshiba nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hatte Toshiba 2014 noch 6.6% Weltmarktanteil, 2016 nur noch 1.6% und liegt damit nur noch auf Rang 8. Für Toshiba-Modelle gibt es aber noch viele Testberichte.
65%: Eine so schlechte Bewertung ist selten. Es gibt nur wenige Notebooks, die schlechter beurteilt wurden. Auch wenn Verbalbeurteilungen in diesem Bereich meist "genügend" oder "ausreichend" lauten, so sind dies meist Euphemismen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Fujitsu Amilo Xi3670
GeForce 9600M GT, Core 2 Quad Q9000
Sony Vaio VGN-AW31XY
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9900
Sony Vaio VGN-AW21XY/Q
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9800
Acer Aspire 8730G
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6400

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Sony Vaio VGN-AW41MF/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7450, 3.9 kg
Sony Vaio VGN-AW310J/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6500, 3.7 kg
Sony Vaio VGN-AW31M/H
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8700, 3.9 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Apple Macbook Pro 17“ 2009-3
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9550, 17", 2.98 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Toshiba Satellite P50-B-10V
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 15.6", 2.2 kg
Toshiba Qosmio X70-B-10M
Radeon R9 M265X, Core i7 4710HQ, 17.3", 2.9 kg
Toshiba Satellite C75-A-144
GeForce 710M, Core i3 4000M, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X70-A-114
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.6 kg
Toshiba Satellite C70D-A-115
Radeon HD 8400, A-Series A6-5200, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite C75-A-13P
HD Graphics 4600, Core i5 4200M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Qosmio X70-A-12W
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite S70t-A-108
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.1 kg
Toshiba Qosmio X70-A-122
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite P70-A-10w
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Qosmio X70-A-10F
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.3 kg
Toshiba Satellite C75-A-10P
HD Graphics 4000, Core i3 3120M, 17.3", 2.7 kg
Toshiba Satellite P70-A-109
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite P70-A-104
GeForce GT 745M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite L70-A-11C
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 2.8 kg
Toshiba Qosmio X75-A7298
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Qosmio X70-AST2GX1
GeForce GTX 770M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3.5 kg
Toshiba Satellite P70-ABT2G22
GeForce GT 740M, Core i7 4700MQ, 17.3", 3 kg
Toshiba Satellite P875-S7102
HD Graphics 4000, Core i7 3630QM, 17.3", 3 kg
Toshiba Qosmio X875-Q7390
GeForce GTX 670M, Core i7 3630QM, 17.3", 3.4 kg
Toshiba Satellite S875-S7376
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM, 17.3", 2.7 kg
Preisvergleich

Toshiba Qosmio G50-127 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Toshiba > Toshiba Qosmio G50-127
Autor: Stefan Hinum, 19.08.2009 (Update:  9.07.2012)