Notebookcheck

UMI Z1 Pro

Ausstattung / Datenblatt

UMI Z1 Pro
UMI Z1 Pro (Z Serie)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, AMOLED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Netzwerk
802.11a/b/g/n (a/b/g/n), Bluetooth 4.1, Dual SIM, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 6.95 x 154.4 x 75.1
Betriebssystem
Android 7.0 Nougat
Kamera
Primary Camera: 13 MPix
Secondary Camera: 5 MPix
Gewicht
148 g

 

Bewertung: 78.83% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 77%, Ausstattung: 81%, Bildschirm: 81% Mobilität: 83%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 82%, Emissionen: - %

Testberichte für das UMI Z1 Pro

82% Umidigi Z1 & Z1 Pro
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Der Test zeigt: Das Umidigi ist kein Überflieger, kann aber in fast allen Kategorien überzeugen. Für derzeit 211 Euro (Z1) und 227 Euro (Z1 Pro) gibt es Technik aus der Mittelklasse, verpackt in Oberklasse-Optik. Allein der große interne Speicher, der stattliche Arbeitsspeicher und ein sauberes sowie zuverlässig System machen die Z1-Modelle zu einem guten Kauf.
Vergleich, online verfügbar, Lang, Datum: 28.08.2017
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 100%
84% Umidigi Z1 Pro der dreiste iPhone-Klon
Quelle: Curved Deutsch
Das Umidigi Z1 Pro ist in erster Linie ein gezielter Klon des roten iPhone 7, kann mit seinem Vorbild aber nicht mithalten. Es bietet ausreichende Mittelklasse-Hardware, eine ordentliche Kamera und eine lange Akkulaufzeit. Allerdings fehlt der letzte Schliff. Etwa bei der Bildqualität oder dem Betriebssystem, das nicht auf dem aktuellsten Stand ist.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.07.2017
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 84% Bildschirm: 85% Mobilität: 82%

Ausländische Testberichte

Umidigi Z1 Pro Review / Análise | Serão 6GB de RAM suficientes?
Quelle: 4G News Portugiesisch PT→DE
Positive: Great built quality; decent hardware; support dual sim; nice speakers. Negative: Poor display; mediocre dual cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.08.2017
80% Recensione Umidigi Z1 Pro: gran batteria e display AMOLED in meno di 7mm
Quelle: HDblog.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 11.08.2017
Bewertung: Gesamt: 80%
70% UMIDIGI Z1 Pro, la recensione (foto e video)
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.08.2017
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 70% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
77% Recensione UMIDIGI Z1 Pro: doppia fotocamera e non sentirla
Quelle: Tutto Android Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.08.2017
Bewertung: Gesamt: 77% Preis: 75% Ausstattung: 82% Bildschirm: 80% Mobilität: 88% Ergonomie: 82%
Recensione Umidigi Z1 Pro
Quelle: Notebook Italia Italienisch IT→DE
Positive: Beautiful design; slim size; excellent display; long battery life; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.10.2017
Recensione UMIDIGI Z1 Pro: nuovo top di gamma UMI
Quelle: Tutto App Android Italienisch IT→DE
Positive: Good price; beautiful design; decent hardware; good speakers. Negative: Poor cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.07.2017
80% UMIDIGI Z1 Pro - Обзор тонкого суперкитайца с толстой батарейкой`
Quelle: Helpix RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.08.2017
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: UMI behauptet, das Z1 Pro wäre der weltweit dünnste Flagship-Killer. Laut Herstellerangaben ist das Gerät 6,95 mm schlank. Doch einige User behaupten, es wäre etwas dicker, nämlich zirka 8 mm. Das sollte bereits ein Warnsignal sein, nicht wahr?

Deshalb betrachte ich das Gerät mit gemischten Gefühlen. Sein Preis beträgt fast 300 Dollar und alle Online-Testberichte liefern verschiedene Eindrücke. Es gibt Youtube-Videos, die empfehlen, das Gerät nicht zu kaufen und auf der anderen Seite empfehlen manche Online-Testseiten stark einen Kauf. Ich würde das Gerät eher nicht kaufen.

Der Grund dafür ist, dass laut den meisten Testberichten die Software fehlerhaft ist. Natürlich handelt es sich um Software, sodass das Problem behoben werden könnte, doch nach Erkundung der Erfahrungen von UMI-Besitzern empfehlen diese, sich von UMI fernzuhalten. Generelle Erfahrungen bedeuten natürlich nicht, dass man selbst eine schlechte Erfahrung machen muss, doch sie sind ein Anzeichen, ein Warnsignal.

Versucht man zu verstehen, warum über das Gerät geklagt wird, wird es offensichtlich, warum man das Gerät auslassen sollte. Beginnen wir mit dem Positiven. Das Metallgehäuse sieht gut aus. Es gibt einen schönen AMOLED-Bildschirm. Das Gerät wird von einem 4000-mAh-Akku mit Strom versorgt. Angetrieben wird es von 6 GB RAM, einem 64 GB Speicher von Samsung und einem MediaTek 6757 SoC. Die Hardware sieht vielversprechend aus. Doch die Nutzung ist zweifelhaft. Dem Bildschirm fehlt es an Helligkeit, den Lautsprechern mangelt es an Bass, der Fingerabdruckleser ist langsam, die allgemeine Nutzungserfahrung ist ok, jedoch langsam. Dafür werden Sie kein Geld ausgeben wollen. Die größte Klage betrifft die Kameras. Es gibt ein Dual-Kamera-Setup bestehend aus einem 13-MP- und 5-MP-Sensor als Hauptkamera an der Rückseite und eine 5-MP-Frontkamera. Dennoch fehlt es den Bildern an Kontrast und Tiefe. Es ist so als ob die Bilder mit niedrigauflösenden Kameras aufgenommen worden wären. Kurzum, sie sind überhaupt nicht zufriedenstellend.

Nach all dem Lesen, Erforschen und Durchforsten verschiedenster Informationsquellen, versuche ich etwas zu finden, was für den Kauf dieses Gerätes spricht. Doch leider kann ich keinen finden. Es gibt bessere und gleichzeitig billigere Alternativen wie das Vernee Mars Pro oder vielleicht das Xiaomi Mi6. Sogar Modelle der Asus Zenfone Serie sind mögliche Optionen. Wenn Sie etwas mehr ausgeben können, können sie von Huawei oder HTC bessere Geräte bekommen.

Wenn Sie dieses Gerät kaufen wollen, sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass sie die Kamera enttäuschen wird. Andererseits werden sie bei alltäglichen Aufgaben keine Probleme haben. Den einzigen Kritikpunkt, den ich hier versuche in den Vordergrund zu stellen ist, dass es bessere Geräte gibt, die man zum gleichen Preis erhält.

Hands-On-Artikel von Ümit Yılmaz Güneş

ARM Mali-T880 MP2: ARM-Grafikchip für Smartphones und Tablets mit 2 Clustern. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Helio P20 MT6757: ARM-basierter Octa-Core-SoC (8x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 2,3 GHz Taktrate für Smartphones und Tablets.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.148 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.
78.83%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
UMI S2
Mali-T880 MP2
UMI S
Mali-T880 MP2
UMI Z1
Mali-T880 MP2

Geräte anderer Hersteller

Samsung Galaxy C8
Mali-T880 MP2

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Samsung Galaxy J7+ 2017
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25
Doogee S60
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25
Lenovo K8 Plus
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25
Ulefone T1
Mali-T880 MP2, unknown
Vernee Mars Pro
Mali-T880 MP2, unknown
Doogee Mix
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25

Geräte mit der selben Grafikkarte

UMI S2 Pro
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25, 6", 0.186 kg
Vernee Mix 2
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P25, 6", 0.195 kg
Allview X4 Soul Xtreme
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 6", 0.2269 kg
CAT S41
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5", 0.218 kg
Ulefone Armor 2
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5", 0.27 kg
Blackview BV8000 Pro
Mali-T880 MP2, Mediatek Helio P20 MT6757, 5", 0.243 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

UMI C2
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5", 0.148 kg
UMI Crystal
Mali-T860 MP2, Mediatek MT6750, 5.5", 0.18 kg
UMI G
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737, 5", 0.1355 kg
UMI C Note
Mali-T720 MP2, Mediatek MT6737T, 5.5", 0.172 kg
UMI Z Pro
Mali-T880 MP4, unknown, 5.5", 0.175 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > UMI Z1 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 17.08.2017)