Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Valve arbeitet angeblich am SteamPal, einer Handheld-Konsole im Stil der Nintendo Switch

Gaming-Handhelds wie der abgebildete One Xplayer gewinnen zunehmend an Beliebtheit. (Bild: One-Netbook / Valve, bearbeitet)
Gaming-Handhelds wie der abgebildete One Xplayer gewinnen zunehmend an Beliebtheit. (Bild: One-Netbook / Valve, bearbeitet)
Seit dem Launch der Steam Machines, die sich als katastrophaler Fehlschlag erwiesen haben, ist fast ein Jahrzehnt vergangen. Nun soll sich Valve erneut in den Konsolen-Markt wagen, der als "SteamPal" oder auch als "Neptune" bekannte Handheld soll sich dabei an der erfolgreichen Nintendo Switch orientieren.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Einem exklusiven Bericht von Ars Technica zufolge arbeitet Valve an einem Gaming-Handheld, der ganz offensichtlich von der Nintendo Switch (ca. 330 Euro auf Amazon) inspiriert wurde, denn das Gerät soll eine Docking-Option über USB-C bieten, genau wie Nintendos Bestseller-Handheld. Das Gerät soll über einen Touchscreen, ein Touchpad, diverse Buttons und Trigger sowie über Dual-Joysticks verfügen.

Laut einem Code-Leak wird diese Handheld-Konsole bei Valve intern derzeit "SteamPal" oder auch "Neptune" genannt. Es wäre keineswegs überraschend, wenn Valve an einem derartigen Gerät arbeiten würde, denn der Markt für Gaming-Handhelds expandiert rapide, auch abseits der Nintendo Switch. Während das Alienware UFO die Prototyp-Phase nie verlassen hat können Geräte wie der One XPlayer, der Aya Neo oder auch der GPD Win Max bereits erworben werden, um PC-Spiele unterwegs zu zocken.

Der SteamPal soll eine ähnliche Hardware wie die genannten Konkurrenten bieten, mit einem SoC von Intel oder AMD, wobei noch unklar ist, ob das Gerät mit Windows oder mit Linux ausgeliefert werden soll, SteamOS wäre aber eine logische Wahl für den Konzern. Nähere Details zur Hardware oder zum geplanten Launch-Datum stehen noch aus. Laut Ars Technica befindet sich die Handheld-Konsole derzeit noch in der Prototyp-Phase der Entwicklung, sodass sich die technischen Daten bis zum Launch des Geräts noch ändern könnten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Valve arbeitet angeblich am SteamPal, einer Handheld-Konsole im Stil der Nintendo Switch
Autor: Hannes Brecher, 26.05.2021 (Update: 26.05.2021)