Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der HP Omen 25i Gaming-Monitor bietet 165 Hz und einen "Game Remaster Mode"

Der HP Omen 25i kann die Darstellung anpassen, um Spielern einen Vorteil zu verschaffen. (Bild: HP)
Der HP Omen 25i kann die Darstellung anpassen, um Spielern einen Vorteil zu verschaffen. (Bild: HP)
Mit dem Omen 25i hat HP einen brandneuen Gaming-Monitor vorgestellt, der eine Bildfrequenz von 165 Hz, eine Diagonale von 24,5 Zoll und eine Helligkeit von 450 Nits zum fairen Preis bietet. Gaming-Enthusiasten sollen vor allem durch einige spezialisierte Features vom Bildschirm überzeugt werden.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der HP Omen 25i setzt auf ein 24,5 Zoll großes IPS-Panel mit einer Bildfrequenz von 165 Hz samt Unterstützung für FreeSync Premium Pro, einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und einer maximalen Helligkeit von 450 Nits, was immerhin für eine VESA DisplayHDR 400-Zertifizierung ausreicht. Der DCI-P3-Farbraum kann zu immerhin 90 Prozent dargestellt werden, der kleinere sRGB-Farbraum zu 99 Prozent.

Der Monitor bietet einige Features, die sich speziell an Gaming-Enthusiasten richten. Dazu gehört unter anderem ein Fadenkreuz, das in der Mitte des Bildschirms eingeblendet wird und das automatisch seine Farbe anpassen kann, um stets bestmöglich sichtbar zu bleiben. Edge Precision erhöht den Kontrast, während Shadow Vision dunkle Bereiche am Bildschirm aufhellt, um Gegner besser erkennen zu können, die sich in den Schatten verstecken.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Darüber hinaus handelt es sich beim Omen 25i laut HP um den weltweit ersten Monitor mit einem "Game Remaster Mode", der niedriger aufgelöste, ältere Spiele automatisch mit einigen Filtern optimieren soll. Die Ausstattung wird durch einen DisplayPort, einmal HDMI und einen integrierten USB-Hub mit zwei Ports abgerundet, der Standfuß lässt den Bildschirm allerdings lediglich neigen und nicht in der Höhe verstellen.

Preise und Verfügbarkeit

Der HP Omen 25i wird in Deutschland ab August für eine unverbindliche Preisempfehlung von 249 Euro erhältlich sein. Weitere Informationen zum Gaming-Monitor gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6690 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Der HP Omen 25i Gaming-Monitor bietet 165 Hz und einen "Game Remaster Mode"
Autor: Hannes Brecher, 21.05.2021 (Update: 21.05.2021)