Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

AOC U28G2XU: Neuer Gaming-Monitor mit 4K-Auflösung, 144 Hz, HDR und USB-Hub für PC und Konsole

AOC U28G2XU: Der Monitor spricht insbesondere Videospieler an
AOC U28G2XU: Der Monitor spricht insbesondere Videospieler an
AOC hat mit dem U28G2XU einen neuen Gaming-Monitor mit 4K-Auflösung und einem 144 Hz-Panel angekündigt. FreeSync Premiun und G-Sync sollen unterstützt werden.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der U28G2XU vom Hersteller AOC stellt sich als recht kompromissloser Monitor für Videospieler dar, wobei dieser eine besonders hohe Auflösung mit einer sehr hohen Bildwiederholfrequenz kombiniert und Spieler dadurch nicht zu Kompromissen zwingt. Dabei muss allerdings der Zuspieler genügend Leistungsreserven zur gleichzeitigen Darstellung einer hohen Auflösung mit einer hohen Bildwiederholfrequenz bieten.

Der Anschluss einer Konsole wie der PlayStation 5 ist ebenfalls möglich. Der AOC U28G2XU misst in der Diagonale 28 Zoll und wartet mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln auf. Die Bildwiederholfrequenz liegt bei maximal 144 Hz. Die Reaktionszeit (Grau-zu-Grau) wird vom Hersteller auf eine Millisekunde beziffert. Der DCI-P3-Farbraum soll von dem IPS-Panel zu 98,8 Prozent abgedeckt werden, die Helligkeit wird auf 370 cd/m² beziffert. Zertifiziert ist das Modell gemäß DisplayHDR 400. Unterstützt werden sowohl AMD FreeSync Premium als auch G-Sync von Nvidia.

Bildsignale erhält der Monitor über jeweils zwei HDMI 2.0- und DisplayPort 1.4-Anschlüsse, wobei die HDMI-Anschlüsse die Übertragung von 4K-Inhalten nur mit maximal 60 Hz unterstützen. Die gleichzeitige Anzeige zweier Bildquelle ist dank Picture-by-Picture-Modus möglich. Spezielle Darstellungsmodi für Videospiele sind vorhanden und erlauben etwa die Einblendung eines Fadenkreuz-Overlays. Der AOC U28G2XU ist mit einem aus vier Ports bestehenden USB 3.2-Hub ausgestattet und bringt neben zwei 3-Watt-Lautsprechern auch einen Kopfhörerausgang mit. Die Verstellung in der Höhe ist ebenso möglich wie die Neigung und das Schwenken um insgesamt 64°. Bei besonderen Anforderungen an die Ergonomie kann der Monitor an eine VESA-Halterung oder -Standfuß montiert werden.

Herstellerangaben wird der AOC U28G2XU ab August für 739 Euro erhältlich sein. Der konkurrierende Predator XB273KGP von Acer ist aktuell für rund 800 Euro erhältlich (Affiliate-Link).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4086 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > AOC U28G2XU: Neuer Gaming-Monitor mit 4K-Auflösung, 144 Hz, HDR und USB-Hub für PC und Konsole
Autor: Silvio Werner, 24.06.2021 (Update: 24.06.2021)