Notebookcheck Logo

Vivo X Fold

Ausstattung / Datenblatt

Vivo X Fold
Vivo X Fold (X Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 8 x 1.8 - 3 GHz, Cortex-X2 / A710 / A510 (Kryo) Waipio
Hauptspeicher
12288 MB 
Bildschirm
8.03 Zoll 10.15:9, 2160 x 1916 Pixel 360 PPI, Capacitive, AMOLED, Cover display: 6.53", 2520x1080, 21:9, AMOLED, 120Hz, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
256GB / 512GB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), 1 Fingerprint Reader, NFC, Sensoren: accelerometer, gyro, proximity, compass, barometer
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.2, GSM, CDMA, UMTS, LTE, 5G
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.6 x 162 x 74.5
Akku
4600 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 12
Kamera
Primary Camera: 50 MPix Quad: 50MP (f/1.8, 1/1.57", 1.0µm) + 8MP (5x optical zoom, f/3.4, 125mm) + 12MP (2x optical zoom, f/2.0, 47mm) + 48MP (f/2.2, 14mm)
Secondary Camera: 16 MPix f/2.5
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
311 g
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 83.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 66%, Leistung: 78%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 85% Mobilität: 86%, Gehäuse: 93%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Vivo X Fold

80% Falten für Fortgeschrittene
Quelle: Go2 Mobile Deutsch
Satte 1.600 Euro sind für ein Android-Smartphone einfach zu teuer. Auch wenn es sich wie in unserm Fall um das Vivo X Fold handelt. Also einem Foldable.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.06.2022
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 66% Leistung: 85% Mobilität: 81% Gehäuse: 86%
87% Vivo X Fold
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Foldables sind und bleiben eine ganz spezielle Art von Smartphones. Daran ändert auch das Vivo X Fold nichts. Es bleibt zu bedenken, dass diese neuartige Technik noch in den Kinderschuhen steckt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.05.2022
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 70% Bildschirm: 85% Mobilität: 90% Gehäuse: 100%

Ausländische Testberichte

The Vivo X Fold Puts The "Wow" Back In Folding Phones
Quelle: MrMobile Englisch
When I review a smartphone that isn’t offered in my part of the world, the question I’m usually trying to answer is: do I wish it *was*? Late last year, Oppo released a smartphone for which my answer was a resounding “yes:” a foldable called the Find N that blended the best of large- and small-format folding phones. For 2022, Oppo’s sister brand Vivo has gone the opposite direction – with a massive and extravagant smartphone called the Vivo X Fold. "Into The Fold" is all about exploring all the different kinds of flexible-display devices, and after a week with the Vivo X Fold I’ve found it gets so much right that if it were offered here in the United States … I believe it would become the new go-to in full-size foldables.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.05.2022
The Galaxy Z Fold 4 Killer? Vivo X Fold Unboxing & Hands-On
Quelle: TechTablets Englisch
Hands-On, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 07.05.2022
Vivo X Fold Specifications, Pros and Cons
Quelle: OI Spice Tech News Englisch EN→DE
The Vivo X Fold is the foldable smartphone announced in April 2022 with an expected price of $1400 (Rs 1,07,000 in India) approx. The Vivo X Fold smartphone has a dual-screen, the foldable screen is 8.03-inches LTPO AMOLED, while the cover screen size is 6.53-inches AMOLED display. Both the displays support a 120Hz refresh rate. The Vivo X Fold runs on the latest Android 12 OS supported by Origin OS Ocean user interface customization. The 4nm Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 chipset powers the device for an awesome performance. The Vivo X Fold smartphone is available in 12GB RAM with a 256GB/512GB internal storage option. For the next level of photography and videography, there is a quad rear camera with a 50MP main lens alongside a 16MP selfie camera. You can record 8K videos at 30fps from the main while only 1080p videos at 30fps from the selfie camera. For the battery section, it comes with Li-Po 4600 mAh battery supported by 66W fast, 50W fast wireless, and 10W reverse wireless charging support. It is available in Black and Blue color options.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.04.2022

Kommentar

Qualcomm Adreno 730: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 SoC. Laut Qualcomm um 30% schneller als die alte Adreno 660 im Snapdragon 888.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 8 Gen 1: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Ende 2021 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen Cortex-X2 "Prime Core" mit bis zu 3 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A710 basierende Performance-Kerne mit bis zu 2,5 GHz. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A510 Kerne verbaut. Integriert ein 5G Modem, WiFi 6e und eine Hexagon AI Engine.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


8.03": Diese Bildschirm-Diagonale ist für Tablets relativ klein. Allerdings kann man ein Gerät mit einem solchen Bildschirm kaum noch als Smartphone bezeichnen.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.311 kg:

Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.


Vivo:

Vivo Mobile Communications Co., Ltd. ist ein 2009 gegründeter chinesischer Elektronikhersteller, der hauptsächlich Smartphones und Software produziert. Es ist ein Tochterunternehmen von BBK Electronic Corporation, einem riesigen chinesischen Elektronikkonzern, zu dem auch Oppo und Vivo gehören. Oppo, Vivo und OnePlus hatten gemeinsam 2016 mit 10% einen höheren Weltmarkt-Anteil bei Smartphones als Huawei, was in etwa einer 140% Steigerung gegenüber 2015 entsprach. Gemeinsam lagen die BBK Tochterfirmen damit auf Platz 3 der Weltrangliste. Es gibt selbständige Abteilungen vor allem in den Philippinen, Vietnam, Thailand, Indien, Indonesien, Malaysia, Myanmar und China. Außerhalb Asiens ist Vivo fast unbekannt, obwohl die globalen Marktanteile beachtlich sind. Oppo liegt auf Platz 5 der Weltrangliste der Smartphone-Hersteller.

Wegen der asiatischen Fokussierung gibt noch kaum englischsprachige Testberichte (2016).


83.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Honor Magic V
Adreno 730

Geräte mit der selben Grafikkarte

Vivo X80 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.78", 0.215 kg
Honor Magic4 5G
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.81", 0.199 kg
Honor Magic4 Ultimate
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.81", 0.242 kg
Lenovo Legion Y90
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.92", 0.252 kg
Vivo X Note
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 7.00", 0.221 kg
Sony Xperia 1 IV
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.50", 0.185 kg
Motorola Edge+ 2022
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.196 kg
Xiaomi Redmi K50 Gaming
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Nubia Z40 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.199 kg
Xiaomi Black Shark 5 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Poco F4 GT
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Nubia Redmagic7 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.80", 0.235 kg
Honor Magic4 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.81", 0.215 kg
Nubia RedMagic 7
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.80", 0.226 kg
Oppo Find X5 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.221 kg
Motorola Edge 30 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.196 kg
Vivo iQOO 9 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.78", 0.204 kg
OnePlus 10 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.2005 kg
Samsung Galaxy S22+ 5G Snapdragon
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.60", 0.195 kg
Samsung Galaxy S22 Ultra 5G Snapdragon
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.80", 0.228 kg
Samsung Galaxy S22 5G Snapdragon
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.10", 0.167 kg
Xiaomi 12
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.28", 0.179 kg
realme GT2 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.189 kg
Vivo iQOO 9
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.78", 0.206 kg
Motorola Edge X30
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.70", 0.194 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Vivo Y21G
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G70, 6.51", 0.182 kg
Vivo Y01
PowerVR GE8320, Mediatek Helio P35 MT6765, 6.51", 0.178 kg
Vivo iQOO U5x
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.51", 0.179 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update:  2.06.2022)