Notebookcheck Logo

Honor X50 GT

Ausstattung / Datenblatt

Honor X50 GT
Honor X50 GT (X Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1 8 x 1.8 - 3.2 GHz, Cortex-X2 / A710 / A510 (Kryo) Waipio
Hauptspeicher
12 GB 
, or 16GB
Bildschirm
6.78 Zoll 19.5:9, 2652 x 1220 Pixel 431 PPI, Capacitive, AMOLED, spiegelnd: ja, 120 Hz
Massenspeicher
256GB / 512GB / 1TB
Anschlüsse
USB-C Power Delivery (PD), 1 Fingerprint Reader, NFC, Sensoren: accelerometer, gyro, ultrasound proximity, compass
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6/), Bluetooth 5.2, GSM, CDMA, UMTS, LTE, 5G, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8 x 163.6 x 75.5
Akku
5800 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 13
Kamera
Primary Camera: 108 MPix (f/1.8) + 2MP (f/2.4)
Secondary Camera: 8 MPix f/2.0
Sonstiges
Tastatur: OnScreen
Gewicht
192 g

 

Preisvergleich

Testberichte für das Honor X50 GT

Honor X50 GT Smartphone Review
Quelle: OI Spice Tech News Englisch EN→DE
The Honor X50 GT smartphone is undoubtedly a great mid-ranger phone that offers almost everything according to the price point. But at the same time, there’s no denying that the phone has an average camera setup, without any gorilla glass protection and wireless charging support. Those factors can’t be overlooked, especially when you are looking for an overall good deal. Yet, if you are interested in gaming and performance, then the Honor X50 GT smartphone would be worth purchasing. On the other hand, you can move to alternative options for better specs and features. For instance, the Samsung Galaxy A25 would be a fabulous choice. It provides good design, reliable performance, and stable Android updates. However, the final decision is up to you, so it is better to choose a smartphone based on your requirements and needs.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 29.01.2024
Honor X50 GT - recenzja, test, opinia i dane techniczne
Quelle: Unite4buy Polnisch PL→DE
Positive: Beautiful design; affordable price; nice AMOLED display; big screen; powerful hardware; high gaming performance; long battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.01.2024

Kommentar

Qualcomm Adreno 730: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1 SoC. Laut Qualcomm um 30% schneller als die alte Adreno 660 im Snapdragon 888.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 8+ Gen 1: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Ende 2021 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen Cortex-X2 "Prime Core" mit bis zu 3,2 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A710 basierende Performance-Kerne mit bis zu 2,5 GHz. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A510 Kerne verbaut. Integriert ein 5G Modem, WiFi 6e und eine Hexagon AI Engine. Im Vergleich zum SD 8 Gen 1 bietet die Plus Version einen um 200 MHz höher getakteten Prime Core und einen 10% höheren GPU-Takt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.78": Es handelt sich um ein kleines Display-Format für Smartphones. Man sollte nicht stark fehlsichtig sein und man wird wenig Details am Bildschirm sehen und nur eine kleine Auflösung zur Verfügung haben. Dafür sollte das Gerät klein und handlich sein, gut transportierbar.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.192 kg:

In diese Gewichtsklasse fallen die meisten Smartphones und nur vereinzelt Tablets. Nur wenige Smartphones sind schwerer und eher als Tablets anzusehen.


Honor: 2014 gründete Huawei die Tochtermarke Honor unter der bestimmte Smartphone-Linien vertrieben werden. Gelegentlich werden die Produkte auch unter der Bezeichnung Huawei Honor geführt.

Der Marktanteil von Honor-Produkten ist überschaubar, aber es gibt einige Testberichte für Honor Smartphones mit durchschnittliche Bewertungen (2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Ähnliche Geräte mit den selben Spezifikationen

Honor X50 Pro
Adreno 730

Geräte anderer Hersteller

Oppo Reno11 Pro
Adreno 730

Geräte mit der selben Grafikkarte

Honor Magic Vs2
Adreno 730, Snapdragon SD 8+ Gen 1, 7.92", 0.229 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Honor Magic6
Adreno 750, Snapdragon SD 8 Gen 3, 6.78", 0.199 kg
Honor 90 Smart
Mali-G57 MP2, Dimensity 6020, 6.80", 0.199 kg
Honor 90 GT
Adreno 740, Snapdragon SD 8 Gen 2, 6.70", 0.185 kg
Honor X8b
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.70", 0.166 kg
Honor Play 8T
Mali-G57 MP2, unknown, 6.80", 0.199 kg
Honor X7b
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.80", 0.199 kg
Honor Magic6 RSR
Adreno 750, Snapdragon SD 8 Gen 3, 6.80", 0.237 kg
Honor Magic V2 RSR
Adreno 740, Snapdragon SD 8 Gen 2, 7.92", 0.234 kg
Honor Magic6 Pro
Adreno 750, Snapdragon SD 8 Gen 3, 6.80", 0.229 kg
Honor Magic6 Lite
Adreno 710, Snapdragon SD 6 Gen 1, 6.78", 0.185 kg
Honor 100
unknown, unknown, 6.70", 0.183 kg
Honor X9b
unknown, unknown, 6.78", 0.185 kg
Honor 100 Pro
Adreno 740, Snapdragon SD 8 Gen 2, 6.78", 0.195 kg
Honor Play 50 Plus
Mali-G57 MP2, Dimensity 6020, 6.80", 0.199 kg

Laptops des selben Herstellers

Honor MagicBook X 14 Pro 2024
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Raptor Lake-H i5-13420H, 14.00", 1.4 kg
Honor MagicBook X 16 Pro 2024
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Raptor Lake-H i5-13420H, 16.00", 1.68 kg
Honor MagicBook X 16 2024
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Alder Lake-P i5-12450H, 16.00", 1.68 kg
Honor Pad 9
Adreno 710, Snapdragon SD 6 Gen 1, 12.10", 0.555 kg
Honor MagicBook Pro 16 2024
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.00", 1.893 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum (Update: 28.03.2024)