Notebookcheck Logo

Windows 11 erhält im Februar Support für Android-Apps, Taskleisten-Upgrades und Design-Updates

Windows 11 erhält schon im nächsten Monat einige spannende neue Features. (Bild: Microsoft)
Windows 11 erhält schon im nächsten Monat einige spannende neue Features. (Bild: Microsoft)
Microsoft hat angekündigt, dass Windows 11 schon im Laufe des nächsten Monats ein paar spannende neue Features erhält, inklusive der Möglichkeit, Android-Apps aus dem Amazon App Store zu laden und diese direkt auf dem Windows-Rechner auszuführen.

Microsoft hat in einem Blogeintrag angekündigt, dass Windows 11 die lange angekündigte Unterstützung für Android-Apps bereits im nächsten Monat erhalten wird, zumindest als öffentliche Vorschau-Version. Das bedeutet, dass dieses Feature zwar noch als Beta-Version starten wird, die dementsprechend nicht zwangsläufig fehlerfrei läuft, dennoch werden alle Nutzer von Windows 11 ab Februar die Möglichkeit haben, Apps aus dem Amazon App Store Store zu laden und direkt auf ihrem Windows-Gerät auszuführen.

Da dieser App Store direkt in den Windows Store integriert werden soll können Windows-Nutzer all ihre Apps an einem Ort finden. Doch der Support für Android-Apps ist längst nicht das einzige Feature, auf das sich Windows-Nutzer im Februar freuen dürften. Denn auch die Taskleiste erhält endlich einige weitere Features, nachdem diese mit der Einführung von Windows 11 einen Großteil ihrer Funktionalität verloren hatte. Die neue Windows-Version soll es ermöglichen, die Uhr auch auf der Taskleiste eines zweiten Monitors anzuzeigen, und den Computer mit einem Klick stumm zu schalten.

Auch das Wetter-Widget kehrt zurück in die Taskleiste, sodass Nutzer nicht länger die neue Widget-Ansicht öffnen müssen, um das aktuelle Wetter zu sehen. Microsoft arbeitet auch an einem neuen Design für den Windows Media Player, für das Notepad und für den Task Manager, ob die drei neuen Apps bereits im nächsten Update enthalten sein werden ist noch nicht klar – laut einem Bericht von The Verge wird das wohl zumindest beim Media Player und beim Notepad der Fall sein.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-01 > Windows 11 erhält im Februar Support für Android-Apps, Taskleisten-Upgrades und Design-Updates
Autor: Hannes Brecher, 26.01.2022 (Update: 26.01.2022)