Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Xiaomi Mi Note 2: Kommt eine nicht gebogene Display-Variante?

Das Xiaomi Mi Note 2 taucht in einer herkömmlichen Display-Variante bei der TENAA auf.
Das Xiaomi Mi Note 2 taucht in einer herkömmlichen Display-Variante bei der TENAA auf.
Xiaomi hat eine nicht gebogene Display-Variante seines jüngsten Bestsellers Mi Note 2 bei der chinesischen TENAA zur Zertifizierung eingereicht. Bereits nächste Woche am 11. November könnte Xiaomi diese neue Version vorstellen.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das ersten Chargen des Xiaomi Mi Note 2 und des ebenfalls kürzlich vorgestellten fast randlosen Smartphone-Konzepts Xiaomi Mix waren jeweils in Sekunden ausverkauft, die nächste Chance, eines dieser Geräte zu erstehen ist der 11. November, ein traditionelles Shopping-Event in China, das in etwa dem Black Friday entspricht, der mittlerweile auch hierzulande zu einem vorweihnachtlichen Einkaufserlebnis animiert. Vermutlich wird auch die nächste Lieferung des Mi Note 2 mit seitlich gebogenem Display rasch ausverkauft sein, doch Xiaomi könnte für den 11. November eine kleine Überraschung geplant haben.

Bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde TENAA, die ja regelmäßig über zukünftige Smartphone-Neuheiten informiert, ist eine neue Variante des Mi Note 2 aufgetaucht, die sich einzig und alleine durch eine andere Displayform vom bisherigen Modell unterscheidet. Statt seitlich abgerundeter Kanten gibt es hier ein reguläres 5,68 Zoll OLED-Display mit Full-HD-Auflösung und dünnen aber klar definierten Kanten auf beiden Seiten. Alle anderen Spezifikationen scheinen dem des bereits bekannten Mi Note 2 zu entsprechen. Ob es auch diese Variante in einer World-Edition mit mehr als 20 unterstützten LTE-Bändern geben wird, ist noch unbekannt. Die auf TENAA geleakten Spezifikationen entsprechen der Standard-Variante ohne Band 20. Am 11. November werden wir vermutlich Details von Xiaomi erfahren.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7852 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-11 > Xiaomi Mi Note 2: Kommt eine nicht gebogene Display-Variante?
Autor: Alexander Fagot,  9.11.2016 (Update:  9.11.2016)