Notebookcheck Logo

Xiaomi RedmiBook Pro 15 2022, i7 RTX 2050

Ausstattung / Datenblatt

Xiaomi RedmiBook Pro 15 2022, i7 RTX 2050
Xiaomi RedmiBook Pro 15 2022, i7 RTX 2050 (RedmiBook Pro 15 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-12650H 10 x 1.7 - 4.7 GHz, Alder Lake-P
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR5-5200
Bildschirm
15.60 Zoll 16:10, 3200 x 2000 Pixel 242 PPI
Massenspeicher
512GB SSD
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: SD
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 14.9 x 350.1 x 242.3
Betriebssystem
Microsoft Windows 11 Home
Kamera
Webcam: HD 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
1.8 kg

 

Preisvergleich

Testberichte für das Xiaomi RedmiBook Pro 15 2022, i7 RTX 2050

The New RedmiBook 15 Pro (2022 Edition) Is Incredibly Powerful!
Quelle: TechTablets Englisch
The All-New Redmi Book Pro 2022 Edition Review. A massive improvement over previous models with the new Alder Lake Core i7 12650H with 10 cores, 16 threads. A 15.6-inch 3.5k 90hz IPS, Nvidia RTX 2050 dedicated graphics, Thunderbolt 4.0, UHS-II card reader, and Wifi 6.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.04.2022

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2050 Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte mit 4 GDDR6-Grafikspeicher (nur 64 Bit). Verfügt über 2.048 Shadereinheiten und ist in Varianten von 30 - 45 Watt (TGP) mit unterschiedlicher Performance erhältlich. Unterstützt Raytracing und DLSS.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i7-12650H: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 6 Performance-Kerne und 4 Effizienzkerne und kann 16 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 4,7 GHz. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Xiaomi:

Xiaomi Tech wurde 2010 als chinesischer Smartphone-Produzent gegründet und erreichte am Heimatmarkt bald hohe Marktanteile. Zwar gehört Xiaomi 2016 weltweit nicht zu den Top5 Smartphone-Herstellern, ist aber dennoch einer der großen globalen Player in diesem Marktbereich.

Seit 2015 gibt es zahlreiche Testberichte. Die Bewertungen sind seit 2016 überdurchschnittlich.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Laptops des selben Herstellers

Xiaomi Redmi 10 Power
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.70", 0.203 kg
Xiaomi Redmi 10A
PowerVR GE8320, Mediatek Helio G Helio G25, 6.53", 0.194 kg
Xiaomi Black Shark 5
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Black Shark 5 RS
Adreno 660, Snapdragon SD 888+ 5G, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Civi 1S
Adreno 642L, unknown, 6.55", 0.166 kg
Xiaomi Mi Notebook Ultra 2021 i5
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-11300H, 15.60", 1.7 kg
Xiaomi Redmi Note 11E
Mali-G57 MP2, Dimensity 700, 6.58", 0.2 kg
Xiaomi Redmi K40S
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.67", 0.195 kg
Xiaomi 11i
Mali-G68 MP4, Dimensity 920, 6.67", 0.207 kg
Xiaomi Redmi Note 11 Pro 5G
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Redmi Note 11 Pro 4G
Mali-G57 MP2, unknown, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Redmi Note 11E Pro
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.202 kg
Xiaomi Poco M4 Pro 4G
Mali-G57 MP2, unknown, 6.43", 0.1795 kg
Xiaomi Redmi 10 2022
Mali-G52 MP2, Mediatek Helio G88, 6.50", 0.181 kg
Xiaomi Redmi K50 Pro
Mali-G710 MP10, Dimensity 9000, 6.67", 0.201 kg
Xiaomi Redmi 10C
Adreno 610, Snapdragon SD 680, 6.71", 0.19 kg
Xiaomi Redmi K50 Gaming
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Xiaomi Black Shark 5 Pro
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.22 kg
Xiaomi Poco F4 GT
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.67", 0.21 kg
Xiaomi Poco X4 Pro
Adreno 619, Snapdragon SD 695 5G, 6.67", 0.205 kg
Xiaomi Redmi Note 11S
Mali-G57 MP2, unknown, 6.43", 0.179 kg
Xiaomi RedmiBook Pro 15, i5-11320H iGPU
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i5-11320H, 15.60", 1.745 kg
Xiaomi Redmi Note 10 JE
Adreno 619, Snapdragon SD 480, 6.50", 0.2 kg
Xiaomi 12X
Adreno 650, Snapdragon SD 870, 6.28", 0.176 kg
Xiaomi Mi 11i HyperCharge
Mali-G68 MP4, unknown, 6.67", 0.204 kg
Xiaomi Mi Notebook Pro X14
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11370H, 14.00", 1.6 kg
Xiaomi Redmi Note 10 Lite
Adreno 618, Snapdragon SD 720G, 6.67", 0.209 kg
Xiaomi Poco C31
PowerVR GE8320, Mediatek Helio G Helio G35, 6.53", 0.194 kg
Xiaomi 12
Adreno 730, Snapdragon SD 8 Gen 1, 6.28", 0.179 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Xiaomi RedmiBook Pro 15 2022, i7 RTX 2050
Autor: Stefan Hinum (Update:  2.06.2022)