Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Zelda: Breath of the Wild 2 beeindruckt im ersten Trailer, ein Vergleich zeigt die Grafik-Upgrades

Der Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild bietet deutlich eindrucksvollere Wolken. (Bild: Nintendo / ElAnalistaDeBits)
Der Nachfolger von The Legend of Zelda: Breath of the Wild bietet deutlich eindrucksvollere Wolken. (Bild: Nintendo / ElAnalistaDeBits)
The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist eines der am besten bewerteten Spiele aller Zeiten. Im Rahmen der E3 hat Nintendo nun einen eindrucksvollen Trailer des Nachfolgers veröffentlicht, ein direkter Vergleich mit dem ersten Spiel zeigt die beachtlichen Grafik-Upgrades.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild hatte die Nintendo Switch (ca. 329 Euro auf Amazon) schon zu ihrem Launch im März 2017 einen echten Blockbuster, denn das Spiel hat eine beeindruckende Metascore von 97 aus 100 möglichen Punkten erhalten, womit es eines der von Kritikern am besten bewerteten Spiele aller Zeiten ist.

Im Rahmen der E3 hat Nintendo nun den unten eingebetteten Trailer veröffentlicht, der den Nachfolger des Spiels zeigt, dessen Titel noch immer nicht feststeht. "Breath of the Wild 2" wird voraussichtlich im nächsten Jahr erscheinen und dabei eine überarbeitete Spielwelt mit neuen Gegnern, Fähigkeiten und Abenteuern bieten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Im unten eingebetteten Video hat der YouTuber ElAnalistaDeBits die Szenen aus dem Trailer mit dem ersten Breath of the Wild verglichen, wodurch einige interessante Unterschiede aufgezeigt werden. Besonders auffällig sind die stark überarbeiteten Wolken, die deutlich greifbarer aussehen als noch im ersten Teil – der Fokus auf den Himmel des Spiels dürfte nicht zuletzt daran liegen, dass die Spielwelt offenbar eine Vielzahl schwebender Landmassen enthält.

Generell scheint sich grafisch einiges getan zu haben, vor allem was die Sichtweite, die Beleuchtung und auch die Haare des Hauptcharakters angeht, denn diese werden nun deutlich aufwändiger animiert. Das Terrain wird abwechslungsreicher, die Vegetation vielfältiger. Insgesamt sieht das neue Spiel damit durchwegs hübscher aus, es handelt sich aber nicht um ein echtes "Generations-Upgrade", sodass spannend bleibt, wie das Spiel auf der lange erwarteten Nintendo Switch Pro aussehen wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Zelda: Breath of the Wild 2 beeindruckt im ersten Trailer, ein Vergleich zeigt die Grafik-Upgrades
Autor: Hannes Brecher, 16.06.2021 (Update: 16.06.2021)