Notebookcheck

gamescom 2016 | Pitching-Events für Indie-Spieleentwickler

gamescom 2016 | Pitching-Events für Indie-Spieleentwickler
gamescom 2016 | Pitching-Events für Indie-Spieleentwickler
Die deutschen Branchenverbände GAME und BIU arbeiten auf der gamescom 2016 eng zusammen, um unabhängige Entwickler aus Deutschland besser zu unterstützen. Es gibt auch einen PR-Pitching-Workshop.

Der GAME Bundesverband der deutschen Games-Branche e.V. und der BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.) haben für die gamescom 2016 eine enge Zusammenarbeit zur Unterstützung von unabhängigen Entwicklern aus Deutschland angekündigt. Indie-Entwickler sollen mit der internationalen Presse und Publishern zusammengebracht werden und so die Möglichkeit zur Präsentation ihrer Spiele bekommen.

Ziel der beiden Verbände: Gemeinsam wollen GAME und BIU bessere Möglichkeiten für PR, Finanzierung und Vermarktung von Indie-Entwicklern schaffen. Zudem veranstalten die beiden deutschen Verbände gemeinsam einen vorbereitenden PR-Pitching-Workshop für unabhängige Spieleentwickler. Der BIU.Dev Pitch & Match findet am 17. August, dem gamescom-Mittwoch statt. Von 17 bis 19 Uhr können Games-Entwickler ihre Ideen vor über einem Dutzend nationaler und internationaler Publisher vorstellen.

Der BIU bietet damit sowohl dem Nachwuchs als auch etablierten Studios eine Möglichkeit, sich auf der gamescom potentiellen Partnern zu präsentieren. Anmeldungen sind noch bis zum 29. Juli beim BIU möglich. Am 26. Juli findet die nächste BIU Academy zum Thema "Shaping your Pitch" statt. Experten der Agentur Digital Development Management (DDM) geben auf diesem Event Tipps und Tricks für den internationalen Pitch vor Publishern und Geschäftspartnern.

Im Rahmen der von der Taskforce Indie des GAME organisierten Meetings können unabhängige Entwickler der internationalen Presse ihre Spiele präsentieren. Interessierte Entwickler können sich ab sofort mit ihren Games bewerben, auch wenn sie kein Mitglied im GAME sind. Einzige Voraussetzung: Das einzureichende Spiel liegt in präsentierbarer, englischsprachiger Form vor, und das jeweilige Studio verpflichtet sich, im Rahmen der Veranstaltung ihr Spiel in Englisch zu präsentieren.

Eine Jury aus GAME-Mitgliedern wählt aus allen Interessenten die Teilnehmer des GAME-Showcase aus. Am Stand des GAME / GameUp! Rheinland-Pfalz in der gamescom business area erhalten die jeweiligen Entwickler dann einen Präsentationsslot und können dann ihr Projekt der internationalen Presse vorstellen.

GAME und BIU halten vor der gamescom 2016 einen vorbereitenden Workshop zum Thema PR-Pitching ab. Interessierte Entwickler erhalten hier wichtige Tipps zum richtigen Präsentieren ihrer Produkte, und können Gelerntes zusammen mit anderen Teilnehmern in begleiteten Probe-Pitches vertiefen. Der Workshop findet am Dienstag, 16. August 2016, im Congress Centrum Nord der Koelnmesse statt. Die Anmeldung erfolgt über Email.

 

 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > gamescom 2016 | Pitching-Events für Indie-Spieleentwickler
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.07.2016 (Update:  7.07.2016)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.