Notebookcheck

A1: Neues Zero-Rating-Angebot vorgestellt, Verfahren eingeleitet

A1: Neues Zero-Rating-Angebot vorgestellt, Verfahren eingeleitet
A1: Neues Zero-Rating-Angebot vorgestellt, Verfahren eingeleitet
A1 bringt Zero-Rating auch nach Österreich und erlaubt Kunden bestimmter Tarife die potentiell unbegrenzte Nutzung von mehreren Audio- und Video-Streamingdiensten.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


Zero-Rating ist bei Kunden nicht unbeliebt, sorgt allerdings für große Auseinandersetzung: Aktuell ist noch nicht komplett geklärt, ob es grundsätzlich erlaubt ist, die Nutzung bestimmter Dienste nicht auf das vertraglich vereinbarte Inklusivvolumen anzurechnen, oder ob dies gegen die EU-Leitlinie zur Netzneutralität verstößt.

Nun hat auch der österreichische Anbieter angekündigt, bei bestimmten Tarifen und Dienstes auf die Anrechnung auf das Inklusivvolumen zu verzichten. Konkret wird Free Stream kostenfrei bei den Tarifen A1 Go!, M, L, XL und Xcite L gewährt.

Die Dienste sind vergleichsweise bunt gemischt und umfassen neben Amazon Prime Now und Netflix auch die Mediatheken mehrerer Fernsehsender und mehrere Musik-Streaminganbieter.

Medieninformationen zufolge hat die in Österreich zuständige Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH bereits ein Verfahren gegen A1 eingeleitet - der Netzbetreiber 3 musste ein ähnliches Zero-Rating-Angebot bereits wieder einstellen. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > A1: Neues Zero-Rating-Angebot vorgestellt, Verfahren eingeleitet
Autor: Silvio Werner, 14.11.2017 (Update: 14.11.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.