Notebookcheck

Streaming: Amazon plant werbefinanziertes Prime Video

Streaming: Amazon plant werbefinanziertes Prime Video
Streaming: Amazon plant werbefinanziertes Prime Video
Amazon plant einem Medienbericht zufolge einen werbefinanzierten Videostreaming-Dienst und soll sich bereits in Gesprächen mit Content-Anbietern befinden.

Jobs

Wir erweitern unser Team und suchen engagierte Redakteure mit besonderen Kenntnissen im Bereich mobiler Technologien.

» Übersetzer (Deutsch <-> Englisch)


Wie AdAge unter Berufung auf mit der Sache vertrauten Personen berichtet, soll sich Amazon aktuell in Gesprächen mit TV-Netzwerken, Filmstudios und anderen Medienunternehmen befinden, welche potentiell Inhalte für das werbefinanzierte Streaming-Angebot des Versandriesen liefern sollen.

Einzelne Anbieter von Medieninhalten sollen dabei einen eigenen Kanal bekommen und an den Werbeeinnahmen beteiligt werden - und zudem Daten über das Nutzerverhalten bekommen. Amazon hat sich aktuell noch nicht zu dem Bericht geäußert.

Quelle(n)

Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-11 > Streaming: Amazon plant werbefinanziertes Prime Video
Autor: Silvio Werner, 13.11.2017 (Update: 13.11.2017)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.