Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

AYN Odin: Die Switch- und Steam Deck-Alternative startet für rund 150 Euro im Crowdfunding

AYN Odin: Der kompakte Handheld kann im Crowfunding vorbestellt werden
AYN Odin: Der kompakte Handheld kann im Crowfunding vorbestellt werden
Mit dem Odin ist ab sofort ein besonders günstiger, mobiler Handheld vorbestellbar. Dabei soll das Gerät durch einen sechs Zoll großen Bildschirm mit verhältnismäßig großer Auflösung überzeugen.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wir haben bereits über den Odin berichtet, nun ist der smarte Handheld im Rahmen einer Indiegogo-Kampagne auch vorbestellbar. Wie üblich gilt dabei, dass sich potentielle Unterstützer des Risikos von Crowdfunding-Kampagnen bewusst sein sollten - im Extremfall droht der Totalverlust der eigenen Investition ohne jeden Gegenwert.

Der Odin von AYN ist ein mobiler Handheld im Stile der Nintendo Switch (Affiliate-Link) oder dem Steam Deck, wobei das System allerdings auf der ARM-Architektur und auf Android basiert. Grundsätzlich erscheint der Handheld in zwei Varianten, die sich im verwendeten Prozessor unterscheiden.

So ist die Lite-Variante mit dem Mediatek Dimensity D900 ausgestattet, welcher zwei A78- und sechs A55-Kerne und eine Mali-G68 MC4-Grafiklösung mitbringt. Der Arbeitsspeicher misst immer vier Gigabyte, der verbaute UFS 2.1-Speicher ist 64 Gigabyte groß und lässt sich wie bei allen anderen Modellvarianten auch via Speicherkarte erweitern.

Im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne werden für dieses Modell aktuell mindestens rund 160 Euro aufgerufen, wobei die Auslieferung im Dezember erfolgen soll. Die Base- beziehungsweise Pro-Variante sind mit einem Qualcomm Snapdragon 845 ausgestattet. Der SoC kann auf einen vier respektive acht Gigabyte großen LPDDR4x-Speicher zurückgreifen.

Die Pro-Version ist mit einem 128 Gigabyte großen eMMC-Speicher ausgestattet, die Base-Version bringt einen 64 Gigabyte großen Speicher mit. Die Base-Version kann aktuell für rund 191 Euro vorbestellt werden, die Pro-Version kostet mindestens 225 Euro. Alle Versionen sind mit einem 5,92 Zoll großen Full HD-Bildschirm mit Dragontrail-Glas ausgestattet, wobei die Touch-Eingabe unterstützt wird.

Die Ausgabe an externe Bildschirme ist via HDMI und DisplayPort möglich, eine Docking-Station bringt weitere Anschlüsse mit. WiFi ist jeweils verbaut, dazu kommt Bluetooth 5 und USB Typ C. Die Pro-Variante ist mit einem 6.000 mAh starken Akku ausgestattet, die Lite- und Base-Version bringen einen Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh mit. Für die adäquate Bedienung von Videospielen sind unter anderem Joysticks und Aktionstasten installiert.

In Bezug auf das Betriebssystem ist die Lite-Variante mit Android 11 besser ausgestattet als die übrigen Versionen, welche lediglich Android 10 mitbringen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3962 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > AYN Odin: Die Switch- und Steam Deck-Alternative startet für rund 150 Euro im Crowdfunding
Autor: Silvio Werner,  1.09.2021 (Update:  1.09.2021)