Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer Aspire 5930G-944G32BN

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 5930G-944G32BN
Grafikkarte
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR2
Bildschirm
15.40 Zoll 16:10, 1280 x 1024 Pixel, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Akku
0 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Gewicht
2.9 kg, Netzteil: 0 g
Preis
1050 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.88% - Gut
Durchschnitt von 8 Bewertungen (aus 9 Tests)
Preis: 73%, Leistung: 83%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 56% Mobilität: 67%, Gehäuse: 87%, Ergonomie: 71%, Emissionen: 76%

Testberichte für das Acer Aspire 5930G-944G32BN

54% Test: Acer Aspire 5930G-864G32Mn
Quelle: PC Welt Deutsch
Mit dem Aspire 5930G hat Acer wieder einmal ein Notebook mit einem idealen Preis-Leistungs-Verhältnis im Programm: Es bietet top-aktuelle Rechenleistung, die 3D-Power reicht für die meisten Spiele aus und auch die Ausstattung ist sehr gut – viel mehr kann man für 1000 Euro derzeit nicht verlangen.
54, Preis 54, Leistung 90, Ausstattung 54, Mobilität 45, Ergonomie 62
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 28.10.2008
Bewertung: Gesamt: 54% Preis: 54% Leistung: 90% Ausstattung: 54% Mobilität: 45% Ergonomie: 62%
94% Next-Generation-Notebooks
Quelle: PC Games Hardware - 11/08 Deutsch
Sie möchten Ihren Rechner durch ein Notebook ersetzen, mobil spielen oder einfach nur angenehm arbeiten und Filme ansehen? Plus: Spieletauglich; Relativ günstig. Minus: Kurze Akkulaufzeit.
Note 1.6, Preis gut, Mobilität schlecht, Leistung gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.10.2008
Bewertung: Gesamt: 94% Preis: 80% Leistung: 80% Mobilität: 40%
82% Powerplayer
Quelle: Connect - 11/08 Deutsch
Von Dolby Home Theater bis Digitalaudio-Ausgang liegen die Stärken dieses Geräts eher im Unterhaltungsbereich.
409 von 500, (von 125): Mobilität 90, Ausstattung 107, Ergonomie 89, Leistung 123
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 16.10.2008
Bewertung: Gesamt: 82% Leistung: 98% Ausstattung: 86% Mobilität: 72% Ergonomie: 71%
Mobil & kraftvoll
Quelle: SFT - 10/08 Deutsch
Unterhaltsam und dennoch ausdauernd sollen sie sein, die neuen Notebooks mit Intels aktueller Centrino-2-Technologie. Damit widmet sich der Hersteller einem Problem, das bei Multimedia-affinen Notebook-Besitzern bisher immer wieder für Frust sorgte. Plus: Ansprechendes Design; Gute-Multimedia-Ausstattung; Flotte Grafik; Ordentliche Akkulaufzeit. Minus: Niedrige Display-Auflösung.
Leistung gut, Ausstattung gut, Mobilität gut, Display schlecht
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.10.2008
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 40% Mobilität: 80%
85% Test Acer Aspire 5930G Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Aspire 5930G von Acer kann nicht nur mit einer leicht verspielten, aber dennoch dezenten und eleganten Optik überzeugen, sondern vor allem auch mit einer guten Verarbeitung, der großzügigen Anschlussausstattung und der durchaus guten Rechenleistung. Für ein Notebook, angesiedelt unter der 1000,- Euro Marke, ist das keine Selbstverständlichkeit und nicht leicht zu finden. Das Multimedia Notebook verfügt über eine üppige Schnittstellenausstattung, wobei auch zukunftssichere Ports wie eSATA und HDMI mit an Bord sind. Wem die gebotenen Anschlüsse nicht reichen, der kann das Notebook mit Hilfe des Easy Port IV an eine Dockingstation anschließen und die Anschlussmöglichkeiten weiter ausbauen. Weiters verfügt das Notebook über einen Sub-Woofer und ein Virtual Surround Sound System. Die gebotene Lautstärke unseres Testnotebooks ist für den Einsatz im Alltag völlig ausreichend. Trotzdem empfehlen wir, sollte die Möglichkeit bestehen, den Einsatz externer Boxen, da der gebotene Sound, trotz Sub-Woofer und Virtual Surround Sound, nicht mit einer Stereoanlage oder guten Kopfhörern mithalten kann.
(von 100): 85, Verarbeitung 87, Ergonomie 82, Mobilität 76, Display 85, Leistung 88, Emissionen 85, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.09.2008
Bewertung: Gesamt: 85% Preis: 80% Leistung: 88% Bildschirm: 85% Mobilität: 76% Gehäuse: 87% Ergonomie: 82% Emissionen: 85%
90% Acer Aspire 5930G-864G32MN
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Acer Aspire 5930G-864G32MN bietet mit dem Intel Core 2 Duo P8600 Prozessor, den 4 GByte Arbeitsspeicher und der schnellen 320 GByte Festplatte von Western Digital eine sehr gute Anwendungsperformance - 716 PassMark Punkte. Gamer kommen dank der Nvidia GeForce 9600M-GT (512 MByte DDR3) nicht zu kurz - 5.677 3DMark06 Punkte. Einer Runde Race Driver GRID mit hohen Details steht damit nichts im Wege. Welches Spiel wie läuft erfahrt ihr im Gamecheck. Desweiteren bietet die Nvidia GeForce 9600M-GT im Acer Aspire 5930G-864G32MN eine Notebook-Spieleperformance, die es so für unter 1.000 Euro noch nicht gab. Alles in allem muss man mit dem Acer Aspire 5930G-864G32MN gegenüber seinem 200 Euro teurerem Bruder Acer Aspire 5930G-944G32BN nur Abstriche bei der CPU-Performance und der Ausstattung in Form des Blu-ray-Laufwerks machen.
Sehr gut, (von 5): Ausstattung 3.5, Display 2.5, Ergonomie 3.5, Leistung 3.5, Mobilität 3.5, Verarbeitung 4.5, Preis gut, Emissionen sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.07.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 70% Bildschirm: 50% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70% Emissionen: 90%
90% Acer Aspire 5930G-944G32BN
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Exzellent ist die Anwendungsperformance des Acer Aspire 5930G-944G32BN. Dank Intel Core 2 Duo T9400 Prozessor und den 4 GByte Arbeitsspeicher ist man für jede Anwendung bestens gerüstet – 752 PassMark Punkte. Hinzu kommt die schnelle 320 GByte große Festplatte von Western Digital. Gamingfreunde kommen mit der Nvidia GeForce 9600M-GT (512 MByte DDR3 Videospeicher) Grafikkarte voll auf ihre Kosten. Derzeit die schnellste Grafikkarte im 15 Zoll Bereich. Die 8800M-GTX lassen wir mal außen vor. Gegenüber einer Nvidia GeForce 8600M-GT packt die 9600er bis zu 40% an Leistung drauf, wie unsere Spielebenchmarks zeigen. Leider verbaut Acer im Aspire 5930G nur ein WXGA-Display. Das volle Potenzial der Grafikkarte kann so bei manchen Spielen gar nicht ausgenutzt werden. Darüber hinaus enttäuscht das Display beim Kontrast. 166:1 bei maximaler Helligkeit sind mehr als mager. Richtig punkten konnte Acers neuer Edelstein bei der Ergonomie. Die Geräuschentwicklung ist mit maximal 33 dB(A) ohne Tadel. Kühl bleibt das 5930G mit maximal 35°C auf der Oberseite auch.
Sehr gut, (von 5): Ausstattung 4, Display 2.5, Ergonomie 3.5, Leistung 4, Mobilität 3.5, Verarbeitung 4.5, Preis befriedigend, Emissionen sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.07.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 50% Mobilität: 70% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70% Emissionen: 90%
80% Acer Aspire 5930G 9600M-GT
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Insgesamt gefällt mir das Gerät (falls man seine Erwartungen nicht zu sehr gesteigert hatte). Centrino 2 ist da! „Na und?“ sage ich mal hier als Fazit. Weltwunder waren nicht zu erwarten. Es ist ein halt ein evolutionäres Update der Notebookplattform von Intel. Ebenso ist die 9600M GT keine Revolution, sondern nur konsequente Evolution seitens Nvidias. Aber die Evolution in der Form des 5930 hat eine sehr schöne Frucht hervorgebracht. Die Leistung ist mehr als in Ordnung. Spiele, mit Einschränkungen, laufen problemlos. Akkulaufzeiten sind für die Ausstattung sogar sehr gut. Auch die Evolution des Gemstone Designs betrachte ich als sehr geglückt.
Gut, Leistung gut, Ausstattung sehr gut, Mobilität gut, Emissionen schlecht, Verarbeitung gut
User-Test, online verfügbar, Lang, Datum: 08.07.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Mobilität: 80% Gehäuse: 80% Emissionen: 40%

Ausländische Testberichte

80% Acer Aspire 5930
Quelle: PC World Italia Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.08.2008
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Serie: Extrem selten gewordene 4:3-Bildschirm-Auflösung. Die Verarbeitung des 5930 wurde oft sehr positiv bewertet (Stand 12/08).

NVIDIA GeForce 9600M GT: Nachfolger der 8600M GT und durch 65nm Prozess deutlich höhere Taktraten (und dadurch mehr Performance) bei gleichem Stromverbrauch. Dadurch sollte die Leistung einer 8700M GT erreicht werden können (bei Verwendung von GDDR3). Verbesserte Videofunktionen (VP3), HybridPower und Hybrid SLI Unterstützung.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.

Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.


T9400: Der Core 2 Duo T9400 ist ein schneller Mittelklasse Prozessor mit 2.53 GHz und 6 MB Level 2 Cache. Verglichen mit dem gleich schnellen P9500, braucht der T9400 mehr Strom (höherer TDP).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.40":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


81.88%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

HP Pavilion dv5-1080el
GeForce 9600M GT

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Apple MacBook Pro 15 inch (06/09)
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
Cyberpower Xplorer X5-7900
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9600
Ibuypower Battalion 101 FX-924Z
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
One C6614
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6400
Zepto Nexus A15
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
MSI Megabook GX630
GeForce 9600M GT, Turion X2 Ultra ZM-80
MSI Megabook EX620
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9500
Nexoc Osiris E625
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
HP Pavilion dv5-1199EG
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
Zepto Nox A15
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
Toshiba Qosmio F50-10M
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
Schenker mySN MG5
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
Zepto Mythos A15
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9500
Toshiba Qosmio F50-10Z
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
LG S510
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
HP Pavilion dv5-1011ea
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
MSI Megabook GX620
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
Acer Aspire 5930G-864G32MN
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
Samsung R560
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400
HP Pavilion dv5-1040eg
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
HP Pavilion dv5-1032eg
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion HDX X16-1010EA
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 16.00", 3.5 kg
HP Pavilion dv7-1285dx
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600, 17.00", 3.5 kg
MSI Megabook GX400
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350, 14.10", 2.29 kg
Acer Aspire 6935G
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 16.00", 3.5 kg
HP Pavilion HDX16
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8700, 16.00", 3.15 kg
MSI Megabook GX720
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 17.10", 3.4 kg
Preisvergleich

Acer 5930G-944G32BN bei Ciao

Acer Aspire Notebooks bei Geizhals.at/eu
Acer Notebooks im Notebookshop.de

Acer Aspire 5930G
Acer Aspire 5930G
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 5930G
Autor: Stefan Hinum,  9.08.2008 (Update:  9.07.2012)