Notebookcheck

Nexoc Osiris E625

Ausstattung / Datenblatt

Nexoc Osiris E625
Grafikkarte
NVIDIA GeForce 9600M GT - 512 MB, Kerntakt: 500 MHz, Speichertakt: 400 MHz, GDDR2, 179.28
Hauptspeicher
2048 MB 
, 1x2048 DDR2 5-5-5-15 Team-Elite-800
Bildschirm
15.4 Zoll 16:10, 1680 x 1050 Pixel, WSXGA Glare Type, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel PM45
Massenspeicher
Fujitsu MHZ2320BJ G2, 320 GB 
, 7200 U/Min, 320 GB, 7200 U/min, SATA-II
Soundkarte
Realtek ALC268 HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 3 USB 2.0, 1 VGA, 1 HDMI, 56K Modem, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Headphones, Microphone, Card Reader: 3-in-1 (SD, MMC, MS), 2 MPixel Webcam, Fingerprint Reader
Netzwerk
Realtek RTL8168C/8111C Family PCI-E Gigabit Ethernet NIC (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wireless WiFi Link 5300 (a/b/g/n = Wi-Fi 4)
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7590S ATA
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 39.2 x 358.5 x 259
Akku
87 Wh Lithium-Ion, 9 Zellen, 11.1V, 7800mAh, BATHL90L9
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Sonstiges
XP Drivers, Vista Drivers, Nero 8, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.92 kg, Netzteil: 550 g
Preis
1010 Euro
Wird verkauft in der Region
DACH

 

Preisvergleich

Bewertung: 78.67% - Gut
Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 90%, Leistung: 89%, Ausstattung: 80%, Bildschirm: 82% Mobilität: 81%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 82%

Testberichte für das Nexoc Osiris E625

83% Test Nexoc Osiris E625 Notebook (Compal JHL90) | Notebookcheck
Mittelmaß Das Nexoc Osiris E625 ist ein klassischer Vertreter der Multimedia - Allround - Notebook - Klasse. Das 15.4" Notebook bietet den schnellen Mittelklasse Grafikchip GeForce 9600M GT von Nvidia, einen schnellen Core 2 Duo Prozessor von Intel (konfigurierbar) und eine schnelle 320 GB Festlatte (ebenfalls konfigurierbar). Ob das Gesamtpaket gefällt, erfahren Sie in diesem Testbericht.
70% Die Vielseitigen
Quelle: PC Magazin - 6/09 Deutsch
Das Osiris E625 GT ist ein preiswertes, gut ausgestattetes System, das die Leistung jedoch nicht vollständig entfalten kann.
70 von 100, Preis sehr gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.06.2009
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 90%
83% Test Nexoc Osiris E625 (Compal JHL90) Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Nexoc Osiris E625 basiert auf das Compal JHL90 Barebone und ist ein klassischer Vertreter der Mittelklasse Notebooks. Design und Verarbeitung beschreibt man am besten passenderweise als mittelmäßig. Der Bildschirm gefällt mit seiner hohen Auflösung von 1680x1050 Pixel, jedoch störte uns die vorinstallierte WOW Anwendung und ihre Farbeinstellungen. Die Helligkeit und die spiegelnde Oberfläche reicht außerdem nicht für Ausseneinsätze. Die Anwendungsleistung ist dank der verbauten Intel Komponenten angenehm flott und reicht für die meisten Anwendungen mehr als aus. Für die Grafikleistung ist eine Nvidia GeForce 9600M GT mit 512 MB DDR2 Speicher zuständig. Diese ist jedoch langsamer als in vergleichbaren Geräten. Trotzdem reicht die Performance für aktuelle Spiele in mittleren Details und Auflösungen. Gelegenheitsspieler werden sicher mit der Performance glücklich werden. Die Emissionen halten sich in der praktischen Anwendung in Grenzen obwohl unsere Messwerte der maximal erreichbaren Werte nicht so gut ausfallen. Dank großem und überstehenden 9-Zellen Akku ist die Laufzeit ohne Steckdose durchaus erwähnenswert und ermöglicht die mobile Nutzung. Insgesamt bleibt ein knapp guter Eindruck, jedoch gibt es in dieser Klasse sehr viele Konkurrenten. Die Konfigurierbarkeit des Compal Barebones ist jedoch sicher eine Stärke, die eventuell den Kauf entscheiden könnte.
in %: 83, Verarbeitung 84, Ergonomie 79, Mobilität 81, Display 82, Leistung 89, Emissionen 82
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.01.2009
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 89% Bildschirm: 82% Mobilität: 81% Gehäuse: 84% Ergonomie: 79% Emissionen: 82%

Kommentar

Serie: Basiert auf das Barebone Compal HL90

NVIDIA GeForce 9600M GT: Nachfolger der 8600M GT und durch 65nm Prozess deutlich höhere Taktraten (und dadurch mehr Performance) bei gleichem Stromverbrauch. Dadurch sollte die Leistung einer 8700M GT erreicht werden können (bei Verwendung von GDDR3). Verbesserte Videofunktionen (VP3), HybridPower und Hybrid SLI Unterstützung. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
P8400: Der P8400 ist ein Mittelklasse-Dual-Core Prozessor der Core 2 Duo Reihe. Durch den TDP von 25W eignet sich die CPU auch für kleinere Notebooks. Für ambitionierte Spieler könnte die Leistung jedoch etwas zu gering ausfallen.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.4":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.92 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

Nexoc: Die NEXOC GmbH & Co. KG wurde 2003 in Deutschland gegründet und bietet Notebooks und PCs unter dem Markennamen NEXOC an. Als Notebook-Hersteller ist Nexoc auf den deutschsprachigen Markt beschränkt, allerdings auch hier mit bescheidenen Marktanteilen und wenigen Testberichten. alle aktuellen Nexoc-Testberichte
78.67%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Zepto Nox A15
GeForce 9600M GT
Toshiba Qosmio F50-10M
GeForce 9600M GT
Schenker mySN MG5
GeForce 9600M GT
Toshiba Qosmio F50-10Z
GeForce 9600M GT
Samsung R560
GeForce 9600M GT

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Cyberpower Xplorer X5-7900
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9600
Ibuypower Battalion 101 FX-924Z
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
One C6614
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T6400
Zepto Nexus A15
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
MSI Megabook GX630
GeForce 9600M GT, Turion X2 Ultra ZM-80
MSI Megabook EX620
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9500
HP Pavilion dv5-1199EG
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
HP Pavilion dv5-1080el
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400
Apple MacBook Pro Unibody
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400
Zepto Mythos A15
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P9500
LG S510
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
HP Pavilion dv5-1011ea
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
MSI Megabook GX620
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350
Acer Aspire 5930G-864G32MN
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600
HP Pavilion dv5-1040eg
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP Pavilion HDX X16-1010EA
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 16", 3.5 kg
HP Pavilion dv7-1285dx
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8600, 17", 3.5 kg
MSI Megabook GX400
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P7350, 14.1", 2.29 kg
Acer Aspire 6935G
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo T9400, 16", 3.5 kg
HP Pavilion HDX16
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8700, 16", 3.15 kg
MSI Megabook GX720
GeForce 9600M GT, Core 2 Duo P8400, 17.1", 3.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Nexoc E643
Radeon HD 6730M, Core i5 2540M, 15.6", 2.67 kg
Nexoc E633
GeForce GTX 260M, Core i7 820QM, 15.6", 3.3 kg
Preisvergleich

Nexoc Notebooks bei Geizhals.at
Notebooks im Notebookshop.de

Nexoc Osiris E625
Nexoc Osiris E625
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Nexoc > Nexoc Osiris E625
Autor: Stefan Hinum, 25.02.2009 (Update:  9.07.2012)