Notebookcheck

Acer Aspire R7-371T-72TC

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire R7-371T-72TC
Acer Aspire R7-371T-72TC (Aspire R13 Serie)
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.5 kg
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 67.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

Testberichte für das Acer Aspire R7-371T-72TC

55% Acer Aspire R13
Quelle: Golem Deutsch
We really want to like this laptop. It seems well built, and the hinge design for converting it to a tablet is an easy one to use and doesn’t add too much heft. However, the screen retention issue, the skipping touchpad, and the awkward keyboard all make us think that this model could use refinement; especially so since it has a price tag of $1999.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.03.2015
Bewertung: Gesamt: 55%

Ausländische Testberichte

80% Acer Aspire R 13 (R7-371T-72TC)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Acer Aspire R 13 (R7-371T-72TC) is at the vanguard for thin-and-light laptops that offer convertible screens. Its unique hinge gives you a little more versatility than the dual-hinge flipping displays of similar systems. You get good performance and lots of storage space, but the R 13 is expensive for what it offers, and battery life is hours short of its rivals. The Lenovo Yoga 3 Pro holds on to its Editors' Choice for high end convertible-hybrid laptops because of its longer battery life, smaller chassis, lighter weight, and higher-resolution (3,200-by-1,800) screen, all for $200 less.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire R7-371T-72TC ist ein Hybrid-Laptop für User, denen Vielseitigkeit wichtiger als Leistung ist. Dank leichtem und schlankem Design kann das Gerät angenehm transportiert werden und als Tablet oder Laptop verwendet werden. Der Hybrid-Laptop wiegt 1,5 kg und die maximale Bauhöhe ist knapp über 17 mm. Der 13,3 Zoll große Multi-Touchscreen löst mit 2560 x 1440 Pixeln auf und oberhalb dieses befindet sich eine Webcam.

Das Aspire R7 ist mit einer Intel Core i7-4510U CPU mit einer Taktrate von 2 GHz, 8 GB RAM und WiFi ausgestattet. Als Speicher steht eine SSD mit 512 GB zur Verfügung, doch ein optisches Laufwerk fehlt. Trotz schlanker Bauweise bietet dieser Hybrid-Laptop insgesamt drei USB-Ports (ein USB-2.0, zwei USB-3.0) und einen SD-Kartenslot. Zudem verfügt er über einen HDMI-Port in Vollgröße und eine Kopfhörerbuchse. Die Tastatur mit Hintergrundlicht verbessert das Aussehen und kann angenehm im Dunklen benutzt werden.

Laut Acer beträgt die maximale Akkulaufzeit ungefähr 7 Stunden. Wie bei dem meisten Laptops sollte man sich jedoch nicht erwarten, dass das für tatsächliche Verwendung gilt. Das Acer Aspire R7-371T-72TC läuft unter der 64-bit-Architektur von Windows-8.1, das sehr benutzerfreunndlich für Touchscreen-Konfigurationen ist.

Intel HD Graphics 4400: In den Haswell-Prozessoren (4. Generation Core) integrierte Grafikkarte in mittlerer Ausbaustufe (GT2). Je nach Prozessor unterschiedlich getaktet. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
4510U: Auf der Haswell-Architektur basierender ULV Dual-Core Prozessor mit integrierter Grafikkarte und DDR3-Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.5 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
67.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Acer Aspire R7-371T-72WX
HD Graphics 4400
Acer Aspire R7-371T-77FF
HD Graphics 4400

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire R7-371T-55DJ
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Asus Transformer Book Flip TP300LA-C4034H
HD Graphics 4400, Core i5 4210U
Lenovo IdeaPad Yoga2 13-59427516
HD Graphics 4400, Core i3 4030U

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Toshiba Satellite Click 2 Pro P30W-B-104
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 0.95 kg
HP Pavilion 13-a051sr
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya S6413T-MD98842
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 1.4 kg
HP Envy 15-u050sr x360
HD Graphics 4400, Core i5 4210U, 15.6", 2.4 kg
Acer Aspire R3-471T-394N
HD Graphics 4400, Core i3 4030U, 14", 2.2 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Spin 3 SP314-52-31FP
UHD Graphics 620, Core i3 8145U, 14", 1.7 kg
Acer Switch 7 BE SW713-51GNP-81DA
GeForce MX150, Core i7 8550U, 13.5", 1.15 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-5979
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.5", 1.6 kg
Acer Chromebook Spin 15 CP315-1H
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 1.7 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-39C5
UHD Graphics 620, Core i3 8130U, 13.5", 1.5 kg
Acer Spin 1 SP111-32N-P1PR
HD Graphics 505, Pentium N4200, 11.6", 1.25 kg
Acer Switch 7 SW713-51GNP-89JD
GeForce MX150, Core i7 8550U, 13.5", 1.6 kg
Acer Spin 5 SP513-52N-85LZ
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.5 kg
Acer Spin 5 SP513-52NP-870E
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 13.3", 1.5 kg
Acer Spin 3 SP315-51-34CS
HD Graphics 620, Core i3 7100U, 15.6", 2.3 kg
Acer Spin 5 SP513-52NP-583A
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-54GA
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.5", 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 13 CP713-1WN-55HT
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.5", 1.5 kg
Acer Chromebook Spin 15 CP315-1H-P75Z
HD Graphics 505, Pentium N4200, 15.6", 2.1 kg
Acer Spin 5 SP513-52N-55NV
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.5 kg
Acer Chromebook R13 CB5-312T-K1TR
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173, 13.3", 1.49 kg
Acer Aspire Switch One 10 S1003-189R
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 10.1", 1.2 kg
Acer Chromebook Spin 11 R751TN-C0CG
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire R7-371T-72TC
Autor: Stefan Hinum,  9.03.2015 (Update:  9.03.2015)