Notebookcheck

Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii
Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii (Aspire V3 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GT 640M - 2048 MB, Kerntakt: 624 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3, 306.97, Optimus mit HD Graphics 4000
Hauptspeicher
4096 MB 
, Singe Channel
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LGDisplay LP156WF4 SPB1, IPS LED TFT, WUXGA non-glare , spiegelnd: nein
Massenspeicher
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Mikrofon, Kopfhörer, Card Reader: 5 in 1
Netzwerk
Broadcom NetLink Gigabit Ethernet (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Atheros AR5BWB222 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 33.2 x 381 x 253
Akku
48 Wh Lithium-Ion, 10.8 V; 4400 mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8 64 Bit
Kamera
Webcam: 1,3 MP bis 1280x720
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, 12 Monate Garantie
Gewicht
2.468 kg, Netzteil: 512 g
Preis
700 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 74%, Ausstattung: 72%, Bildschirm: 91% Mobilität: 64%, Gehäuse: 67%, Ergonomie: 67%, Emissionen: 81%

Testberichte für das Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii

84% Test Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii Notebook | Notebookcheck
IPS für alle. Es gleicht Hexerei: Seit Jahren meckern Tester und Leser über die schlechten TN-Panels in Acers Multimedia-Notebooks. Jetzt steht ein 650-Euro-Modell mit einer geradezu fantastischen Full-HD-IPS-Anzeige vor uns. Selbige ist sogar entspiegelt. Zuschlagen, bevor es weg ist?
Schaulustig – Günstiges Multimedia-Notebook mit mattem 15-Zoll-IPS-Display
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii überrascht positiv mit einem sehr guten 15,6-Zoll-Display, das nicht nur matt, hochauflösend, hell und kontraststark ist, sondern auch eine sehr starke Blickwinkelunabhängigkeit bietet. In der Preisklasse von 650 Euro ist das einzigartig. Die Leistung des Aspire V3-571G reicht für ältere Spiele und Hobby-Videobearbeitung aus. Die Tastatur ist bei längeren Texteingaben eine gute Stütze.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.01.2013
Bewertung: Leistung: 60% Ausstattung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 50% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

Ausländische Testberichte

Recenze: Acer Aspire V3 - vynikající displej i ve střední třídě
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Excellent FullHD IPS display; quiet cooling system; Negative: Only 1 USB 3.0 port; graphics performance in Full HD
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.05.2013

Kommentar

NVIDIA GeForce GT 640M: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.468 kg:
Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
84%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Samsung 700Z5C-S02DE
GeForce GT 640M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire M3-581TG-33214G52
GeForce GT 640M, Core i3 3217U
Acer Aspire M5-581TG-53314G12Mas
GeForce GT 640M, Core i5 3317U
Samsung 700Z5C-S01IT
GeForce GT 640M, Core i7 3615QM
Toshiba Satellite P855-10G
GeForce GT 640M, Core i7 3610QM
Acer Aspire V5 Touch
GeForce GT 640M, unknown

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Swift 5 SF514-54GT-70SY
GeForce MX250, Ice Lake 1065G7, 14", 0.99 kg
Acer Aspire 5 A514-52G-516T
GeForce MX250, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.6 kg
Acer Swift 3 SF314-56G-79D1
GeForce MX250, Core i7 8565U, 14", 1.6 kg
Acer Aspire 5 A515-54G-7895
GeForce MX250, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-78V3
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.9 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-56SU
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Swift 3 SF314-55G-71NF
GeForce MX130, Core i7 8565U, 14", 1.35 kg
Acer ConceptD 5
Vega M GL / 870, Core i7 8705G, 15.6", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF315-52G-54DA
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 1.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-73ML
GeForce MX130, Core i7 8565U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 3 A315-53G-51GB
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.1 kg
Acer Aspire 5 A517-51-508X
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 17.3", 3 kg
Acer Swift 3 SF314-56G
GeForce MX150, Core i5 8265U, 14", 1.5 kg
Acer Aspire A515-51G-34TP
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-58S9
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-71LD
GeForce MX150, Core i7 8565U, 15.6", 2.2 kg
Acer Nitro 5 AN515-42-R5GT
Radeon RX 560X (Laptop), Ryzen 5 2500U, 15.6", 2.4 kg
Acer TravelMate X3410-MG-50LB
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.6 kg
Acer Nitro 5 AN515-52-5228
GeForce GTX 1050 Ti (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.7 kg
Acer Aspire 5 A515-52G-53PU
GeForce MX150, Core i5 8265U, 15.6", 1.8 kg
Acer Swift 3-SF314-54G
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.5 kg
Acer Swift 3 SF314-55G
GeForce MX150, Core i3 8145U, 14", 0 kg
Acer Aspire Nitro 5 AN515-31-561Q
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 15.6", 2.7 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire V3-571G-53214G50Maii
Autor: Stefan Hinum, 29.01.2013 (Update: 29.01.2013)